Verordnung über den Bau und Betrieb von Garagen und Stellplätzen (Garagenverordn...

Online-Shop für Schriften

Jetzt bei uns im Shop bestellen

Jetzt bestellen
§ 22 GaV, Weitergehende Anforderungen
§ 22 GaV
Verordnung über den Bau und Betrieb von Garagen und Stellplätzen (Garagenverordnung - GaV) 
Landesrecht Hessen
Titel: Verordnung über den Bau und Betrieb von Garagen und Stellplätzen (Garagenverordnung - GaV) 
Normgeber: Hessen
Amtliche Abkürzung: GaV
Gliederungs-Nr.: 361-120
gilt ab: 01.01.2015
Normtyp: Rechtsverordnung
gilt bis: 31.12.2022
Fundstelle: GVBl. 2014 S. 286 vom 03.12.2014

§ 22 GaV – Weitergehende Anforderungen

Weitergehende Anforderungen als nach dieser Verordnung können zur Erfüllung des § 3 der Hessischen Bauordnung gestellt werden, soweit Garagen oder Stellplätze für Kraftfahrzeuge bestimmt sind, deren Länge mehr als 5 m und deren Breite mehr als 2 m beträgt, oder wenn dies zur Gefahrenabwehr oder zur zweckentsprechenden Nutzung der Garagen durch Menschen mit Behinderungen erforderlich ist.