Richtlinie 988EG des Europäischen Parlaments und des Rates vom 16. Februar 199...

Online-Shop für Schriften

Jetzt bei uns im Shop bestellen

Jetzt bestellen
31998L0008 - Richtlinie 1998/8/EG
Richtlinie 98/8/EG des Europäischen Parlaments und des Rates vom 16. Februar 1998 über das Inverkehrbringen von Biozid-Produkten
EU-Recht
Titel: Richtlinie 98/8/EG des Europäischen Parlaments und des Rates vom 16. Februar 1998 über das Inverkehrbringen von Biozid-Produkten
Normgeber: EU
Redaktionelle Abkürzung: 31998L0008
Gliederungs-Nr.: [keine Angabe]
Normtyp: Europäische Akte

Richtlinie 98/8/EG des Europäischen Parlaments und des Rates vom 16. Februar 1998 über das Inverkehrbringen von Biozid-Produkten

ABl. L 123 vom 24.04.1998, S. 1 - 63

(CELEX Nummer 31998L0008)

Link zum Dokument

Änderungshistorie

Änderungs-Typ/Nr.Celex-Nr.Änderungs-RechtsaktABl.-Nr.SeiteVerkündungsdatum
M 132003R1882
VERORDNUNG (EG) Nr. 1882/2003 DES EUROPÄISCHEN PARLAMENTS UND DES RATES
vom 29. September 2003
zur Anpassung der Bestimmungen über die Ausschüsse zur Unterstützung der Kommission bei der Ausübung von deren Durchführungsbefugnissen, die in Rechtsakten vorgesehen sind, für die das Verfahren des Artikels 251 des EG-Vertrags gilt, an den Beschluss 1999/468/EG des Rates
L 284131.10.2003
M 232006L0050
RICHTLINIE 2006/50/EG DER KOMMISSION
vom 29. Mai 2006
zur Änderung der Anhänge IVA und IVB der Richtlinie 98/8/EG des Europäischen Parlaments und des Rates über das Inverkehrbringen von Biozid-Produkten
(Text von Bedeutung für den EWR)
L 142630.05.2006
M 332006L0140
RICHTLINIE 2006/140/EG DER KOMMISSION
vom 20. Dezember 2006
zur Änderung der Richtlinie 98/8/EG des Europäischen Parlaments und des Rates zwecks Aufnahme des Wirkstoffs Sulfurylfluorid in Anhang I
(Text von Bedeutung für den EWR)
L 4147830.12.2006
M 432007L0020
RICHTLINIE 2007/20/EG DER KOMMISSION
vom 3. April 2007
zur Änderung der Richtlinie 98/8/EG des Europäischen Parlaments und des Rates zwecks Aufnahme des Wirkstoffs Dichlofluanid in Anhang I
(Text von Bedeutung für den EWR)
L 0942304.04.2007
M 532007L0047
RICHTLINIE 2007/47/EG DES EUROPÄISCHEN PARLAMENTS UND DES RATES
vom 5. September 2007
zur Änderung der Richtlinien 90/385/EWG des Rates zur Angleichung der Rechtsvorschriften der Mitgliedstaaten über aktive implantierbare medizinische Geräte und 93/42/EWG des Rates über Medizinprodukte sowie der Richtlinie 98/8/EG über das Inverkehrbringen von Biozid-Produkten
(Text von Bedeutung für den EWR)
L 2472121.09.2007
M 632007L0069
RICHTLINIE 2007/69/EG DER KOMMISSION
vom 29. November 2007
zur Änderung der Richtlinie 98/8/EG des Europäischen Parlaments und des Rates zwecks Aufnahme des Wirkstoffs Difethialon in Anhang I
(Text von Bedeutung für den EWR)
L 3122330.11.2007
M 732007L0070
RICHTLINIE 2007/70/EG DER KOMMISSION
vom 29. November 2007
zur Änderung der Richtlinie 98/8/EG des Europäischen Parlaments und des Rates zwecks Aufnahme des Wirkstoffs Kohlendioxid in Anhang IA
(Text von Bedeutung für den EWR)
L 3122630.11.2007
M 832008L0015
RICHTLINIE 2008/15/EG DER KOMMISSION
vom 15. Februar 2008
zur Änderung der Richtlinie 98/8/EG des Europäischen Parlaments und des Rates zwecks Aufnahme des Wirkstoffs Clothianidin in Anhang I
(Text von Bedeutung für den EWR)
L 0424516.02.2008
M 932008L0016
RICHTLINIE 2008/16/EG DER KOMMISSION
vom 15. Februar 2008
zur Änderung der Richtlinie 98/8/EG des Europäischen Parlaments und des Rates zwecks Aufnahme des Wirkstoffs Etofenprox in Anhang I
(Text von Bedeutung für den EWR)
L 0424816.02.2008
M 1032008L0031
RICHTLINIE 2008/31/EG DES EUROPÄISCHEN PARLAMENTS UND DES RATES
vom 11. März 2008
zur Änderung der Richtlinie 98/8/EG über das Inverkehrbringen von Biozid-Produkten im Hinblick auf die der Kommission übertragenen Durchführungsbefugnisse
L 0815720.03.2008
M 1132008L0075
RICHTLINIE 2008/75/EG DER KOMMISSION
vom 24. Juli 2008
zur Änderung der Richtlinie 98/8/EG des Europäischen Parlaments und des Rates zwecks Aufnahme des Wirkstoffs Kohlendioxid in Anhang I
(Text von Bedeutung für den EWR)
L 1975425.07.2008
M 1232008L0077
RICHTLINIE 2008/77/EG DER KOMMISSION
vom 25. Juli 2008
zur Änderung der Richtlinie 98/8/EG des Europäischen Parlaments und des Rates zwecks Aufnahme des Wirkstoffs Thiamethoxam in Anhang I
(Text von Bedeutung für den EWR)
L 1984126.07.2008
M 1332008L0078
RICHTLINIE 2008/78/EG DER KOMMISSION
vom 25. Juli 2008
zur Änderung der Richtlinie 98/8/EG des Europäischen Parlaments und des Rates zwecks Aufnahme des Wirkstoffs Propiconazol in Anhang I
(Text von Bedeutung für den EWR)
L 1984426.07.2008
M 1432008L0079
RICHTLINIE 2008/79/EG DER KOMMISSION
vom 28. Juli 2008
zur Änderung der Richtlinie 98/8/EG des Europäischen Parlaments und des Rates zwecks Aufnahme des Wirkstoffs IPBC in Anhang I
(Text von Bedeutung für den EWR)
L 2001229.07.2008
M 1532008L0080
RICHTLINIE 2008/80/EG DER KOMMISSION
vom 28. Juli 2008
zur Änderung der Richtlinie 98/8/EG des Europäischen Parlaments und des Rates zwecks Aufnahme des Wirkstoffs Cyclohexylhydroxydiazen-1-oxid, Kaliumsalz (K-HDO) in Anhang I
(Text von Bedeutung für den EWR)
L 2001529.07.2008
M 1632008L0081
RICHTLINIE 2008/81/EG DER KOMMISSION
vom 29. Juli 2008
zur Änderung der Richtlinie 98/8/EG des Europäischen Parlaments und des Rates zwecks Aufnahme des Wirkstoffs Difenacoum in Anhang I
(Text von Bedeutung für den EWR)
L 2014630.07.2008
M 1732008L0085
RICHTLINIE 2008/85/EG DER KOMMISSION
vom 5. September 2008
zur Änderung der Richtlinie 98/8/EG des Europäischen Parlaments und des Rates zwecks Aufnahme des Wirkstoffs Thiabendazol in Anhang I
(Text von Bedeutung für den EWR)
L 239606.09.2008
M 1832008L0086
RICHTLINIE 2008/86/EG DER KOMMISSION
vom 5. September 2008
zur Änderung der Richtlinie 98/8/EG des Europäischen Parlaments und des Rates zwecks Aufnahme des Wirkstoffs Tebuconazol in Anhang I
(Text von Bedeutung für den EWR)
L 239906.09.2008
M 1932009L0084
RICHTLINIE 2009/84/EG DER KOMMISSION
vom 28. Juli 2009
zur Änderung der Richtlinie 98/8/EG des Europäischen Parlaments und des Rates zwecks Aufnahme des Wirkstoffs Sulfurylfluorid in Anhang I
(Text von Bedeutung für den EWR)
L 1976729.07.2009
M 2032009L0085
RICHTLINIE 85/2009/EG DER KOMMISSION
vom 29. Juli 2009
zur Änderung der Richtlinie 98/8/EG des Europäischen Parlaments und des Rates zwecks Aufnahme des Wirkstoffs Coumatetralyl in Anhang I
(Text von Bedeutung für den EWR)
L 1982830.07.2009
M 2132009L0086
RICHTLINIE 2009/86/EG DER KOMMISSION
vom 29. Juli 2009
zur Änderung der Richtlinie 98/8/EG des Europäischen Parlaments und des Rates zwecks Aufnahme des Wirkstoffs Fenpropimorph in Anhang I
L 1983130.07.2009
M 2232009L0087
RICHTLINIE 2009/87/EG DER KOMMISSION
vom 29. Juli 2009
zur Änderung der Richtlinie 98/8/EG des Europäischen Parlaments und des Rates zwecks Aufnahme des Wirkstoffs Indoxacarb in Anhang I
(Text von Bedeutung für den EWR)
L 1983530.07.2009
M 2332009L0088
RICHTLINIE 2009/88/EG DER KOMMISSION
vom 30. Juli 2009
zur Änderung der Richtlinie 98/8/EG des Europäischen Parlaments und des Rates zwecks Aufnahme des Wirkstoffs Thiacloprid in Anhang I
(Text von Bedeutung für den EWR)
L 1991531.07.2009
M 2432009L0089
RICHTLINIE 89/2009/EG DER KOMMISSION
vom 30. Juli 2009
zur Änderung der Richtlinie 98/8/EG des Europäischen Parlaments und des Rates zwecks Aufnahme des Wirkstoffs Stickstoff in Anhang I
(Text von Bedeutung für den EWR)
L 1991931.07.2009
M 2532009L0091
RICHTLINIE 2009/91/EG DER KOMMISSION
vom 31. Juli 2009
zur Änderung der Richtlinie 98/8/EG des Europäischen Parlaments und des Rates zwecks Aufnahme des Wirkstoffs Dinatriumtetraborat in Anhang I
(Text von Bedeutung für den EWR)
L 2013901.08.2009
M 2632009L0092
RICHTLINIE 2009/92/EG DER KOMMISSION
vom 31. Juli 2009
zur Änderung der Richtlinie 98/8/EG des Europäischen Parlaments und des Rates zwecks Aufnahme des Wirkstoffs Bromadiolon in Anhang I
(Text von Bedeutung für den EWR)
L 2014301.08.2009
M 2732009L0093
RICHTLINIE 2009/93/EG DER KOMMISSION
vom 31. Juli 2009
zur Änderung der Richtlinie 98/8/EG des Europäischen Parlaments und des Rates zwecks Aufnahme des Wirkstoffs Chloralose in Anhang I
(Text von Bedeutung für den EWR)
L 2014601.08.2009
M 2832009L0094
RICHTLINIE 2009/94/EG DER KOMMISSION
vom 31. Juli 2009
zur Änderung der Richtlinie 98/8/EG des Europäischen Parlaments und des Rates zwecks Aufnahme des Wirkstoffs Borsäure in Anhang I
(Text von Bedeutung für den EWR)
L 2015001.08.2009
M 2932009L0095
RICHTLINIE 2009/95/EG DER KOMMISSION
vom 31. Juli 2009
zur Änderung der Richtlinie 98/8/EG des Europäischen Parlaments und des Rates zwecks Aufnahme des Phosphin freisetzenden Wirkstoffs Aluminiumphosphid in Anhang I
(Text von Bedeutung für den EWR)
L 2015401.08.2009
M 3032009L0096
RICHTLINIE 2009/96/EG DER KOMMISSION
vom 31. Juli 2009
zur Änderung der Richtlinie 98/8/EG des Europäischen Parlaments und des Rates zwecks Aufnahme des Wirkstoffs Dinatriumoctaborat Tetrahydrat in Anhang I
(Text von Bedeutung für den EWR)
L 2015801.08.2009
M 3132009L0098
RICHTLINIE 2009/98/EG DER KOMMISSION
vom 4. August 2009
zur Änderung der Richtlinie 98/8/EG des Europäischen Parlaments und des Rates zwecks Aufnahme des Wirkstoffs Boroxid in Anhang I
(Text von Bedeutung für den EWR)
L 2035805.08.2009
M 3232009L0099
RICHTLINIE 2009/99/EG DER KOMMISSION
vom 4. August 2009
zur Änderung der Richtlinie 98/8/EG des Europäischen Parlaments und des Rates zwecks Aufnahme des Wirkstoffs Chlorophacinon in Anhang I
(Text von Bedeutung für den EWR)
L 2036205.08.2009
M 3332009L0107
RICHTLINIE 2009/107/EG DES EUROPÄISCHEN PARLAMENTS UND DES RATES
vom 16. September 2009
zur Änderung der Richtlinie 98/8/EG über das Inverkehrbringen von Biozid-Produkten in Bezug auf die Verlängerung bestimmter Fristen
(Text von Bedeutung für den EWR)
L 2624006.10.2009
M 3432009L0150
RICHTLINIE 2009/150/EG DER KOMMISSION
vom 27. November 2009
zur Änderung der Richtlinie 98/8/EG des Europäischen Parlaments und des Rates zwecks Aufnahme des Wirkstoffs Flocoumafen in Anhang I
(Text von Bedeutung für den EWR)
L 3137528.11.2009
M 3532009L0151
RICHTLINIE 2009/151/EG DER KOMMISSION
vom 27. November 2009
zur Änderung der Richtlinie 98/8/EG des Europäischen Parlaments und des Rates zwecks Aufnahme des Wirkstoffs Tolylfluanid in Anhang I
(Text von Bedeutung für den EWR)
L 3137828.11.2009
M 3632010L0005
RICHTLINIE 2010/5/EU DER KOMMISSION
vom 8. Februar 2010
zur Änderung der Richtlinie 98/8/EG des Europäischen Parlaments und des Rates zwecks Aufnahme des Wirkstoffs Acrolein in Anhang I
(Text von Bedeutung für den EWR)
L 0362409.02.2010
M 3732010L0007
RICHTLINIE 2010/7/EU DER KOMMISSION
vom 9. Februar 2010
zur Änderung der Richtlinie 98/8/EG des Europäischen Parlaments und des Rates zwecks Aufnahme des Phosphin freisetzenden Wirkstoffs Magnesiumphosphid in Anhang I
(Text von Bedeutung für den EWR)
L 0373310.02.2010
M 3832010L0008
RICHTLINIE 2010/8/EU DER KOMMISSION
vom 9. Februar 2010
zur Änderung der Richtlinie 98/8/EG des Europäischen Parlaments und des Rates zwecks Aufnahme des Wirkstoffs Warfarinnatrium in Anhang I
(Text von Bedeutung für den EWR)
L 0373710.02.2010
M 3932010L0009
RICHTLINIE 2010/9/EU DER KOMMISSION
vom 9. Februar 2010
zur Änderung der Richtlinie 98/8/EG des Europäischen Parlaments und des Rates zwecks Ausweitung der Aufnahme des Phosphin freisetzenden Wirkstoffs Aluminiumphosphid in Anhang I auf die Produktart 18 im Sinne von Anhang V der Richtlinie
(Text von Bedeutung für den EWR)
L 0374010.02.2010
M 4032010L0010
RICHTLINIE 2010/10/EU DER KOMMISSION
vom 9. Februar 2010
zur Änderung der Richtlinie 98/8/EG des Europäischen Parlaments und des Rates zwecks Aufnahme des Wirkstoffs Brodifacoum in Anhang I
(Text von Bedeutung für den EWR)
L 0374410.02.2010
M 4132010L0011
RICHTLINIE 2010/11/EU DER KOMMISSION
vom 9. Februar 2010
zur Änderung der Richtlinie 98/8/EG des Europäischen Parlaments und des Rates zwecks Aufnahme des Wirkstoffs Warfarin in Anhang I
(Text von Bedeutung für den EWR)
L 0374710.02.2010
M 4232010L0050
RICHTLINIE 2010/50/EU DER KOMMISSION
vom 10. August 2010
zur Änderung der Richtlinie 98/8/EG des Europäischen Parlaments und des Rates zwecks Aufnahme des Wirkstoffs Dazomet in Anhang I
(Text von Bedeutung für den EWR)
L 2103011.08.2010
M 4332010L0051
RICHTLINIE 2010/51/EU DER KOMMISSION
vom 11. August 2010
zur Änderung der Richtlinie 98/8/EG des Europäischen Parlaments und des Rates zwecks Aufnahme des Wirkstoffs N,N-Diethyl-meta-toluamid in Anhang I
(Text von Bedeutung für den EWR)
L 2111412.08.2010
M 4432010L0071
RICHTLINIE 2010/71/EU DER KOMMISSION
vom 4. November 2010
zur Änderung der Richtlinie 98/8/EG des Europäischen Parlaments und des Rates zwecks Aufnahme des Wirkstoffs Metofluthrin in Anhang I
(Text von Bedeutung für den EWR)
L 2881705.11.2010
M 4532010L0072
RICHTLINIE 2010/72/EU DER KOMMISSION
vom 4. November 2010
zur Änderung der Richtlinie 98/8/EG des Europäischen Parlaments und des Rates zwecks Aufnahme des Wirkstoffs Spinosad in Anhang I
(Text von Bedeutung für den EWR)
L 2882005.11.2010
M 4632010L0074
RICHTLINIE 2010/74/EU DER KOMMISSION
vom 9. November 2010
zur Änderung der Richtlinie 98/8/EG des Europäischen Parlaments und des Rates zwecks Aufnahme des Wirkstoffs Kohlendioxid in Anhang I unter der Produktart 18
(Text von Bedeutung für den EWR)
L 2923610.11.2010
M 4732011L0010
RICHTLINIE 2011/10/EU DER KOMMISSION
vom 8. Februar 2011
zur Änderung der Richtlinie 98/8/EG des Europäischen Parlaments und des Rates zwecks Aufnahme des Wirkstoffs Bifenthrin in Anhang I
(Text von Bedeutung für den EWR)
L 0344109.02.2011
M 4832011L0011
RICHTLINIE 2011/11/EU DER KOMMISSION
vom 8. Februar 2011
zur Änderung der Richtlinie 98/8/EG des Europäischen Parlaments und des Rates zwecks Aufnahme des Wirkstoffs (Z,E)-tetradeca-9,12-dienylacetat in die Anhänge I und IA
(Text von Bedeutung für den EWR)
L 0344509.02.2011
M 4932011L0012
RICHTLINIE 2011/12/EU DER KOMMISSION
vom 8. Februar 2011
zur Änderung der Richtlinie 98/8/EG des Europäischen Parlaments und des Rates zwecks Aufnahme des Wirkstoffs Fenoxycarb in Anhang I
(Text von Bedeutung für den EWR)
L 0344909.02.2011
M 5032011L0013
RICHTLINIE 2011/13/EU DER KOMMISSION
vom 8. Februar 2011
zur Änderung der Richtlinie 98/8/EG des Europäischen Parlaments und des Rates zwecks Aufnahme des Wirkstoffs Nonansäure in Anhang I
(Text von Bedeutung für den EWR)
L 0345209.02.2011
M 5132011L0066
RICHTLINIE 2011/66/EU DER KOMMISSION
vom 1. Juli 2011
zur Änderung der Richtlinie 98/8/EG des Europäischen Parlaments und des Rates zwecks Aufnahme des Wirkstoffs 4,5-Dichlor-2-octyl-2H-isothiazol-3-on in Anhang I
(Text von Bedeutung für den EWR)
L 1751002.07.2011
M 5232011L0067
RICHTLINIE 2011/67/EU DER KOMMISSION
vom 1. Juli 2011
zur Änderung der Richtlinie 98/8/EG des Europäischen Parlaments und des Rates zwecks Aufnahme des Wirkstoffs Abamectin in Anhang I
(Text von Bedeutung für den EWR)
L 1751302.07.2011
M 5332011L0069
RICHTLINIE 2011/69/EU DER KOMMISSION
vom 1. Juli 2011
zur Änderung der Richtlinie 98/8/EG des Europäischen Parlaments und des Rates zwecks Aufnahme des Wirkstoffs Imidacloprid in Anhang I
(Text von Bedeutung für den EWR)
L 1752402.07.2011
M 5432011L0071
RICHTLINIE 2011/71/EU DER KOMMISSION
vom 26. Juli 2011
zur Änderung der Richtlinie 98/8/EG des Europäischen Parlaments und des Rates zwecks Aufnahme des Wirkstoffs Kreosot in Anhang I
(Text von Bedeutung für den EWR)
L 1954627.07.2011
M 5532011L0078
RICHTLINIE 2011/78/EU DER KOMMISSION
vom 20. September 2011
zur Änderung der Richtlinie 98/8/EG des Europäischen Parlaments und des Rates zwecks Aufnahme des Wirkstoffs Bacillus thuringiensis subsp. israelensis Serotyp H14, Stamm AM65-52 in Anhang I
(Text von Bedeutung für den EWR)
L 243721.09.2011
M 5632011L0079
RICHTLINIE 2011/79/EU DER KOMMISSION
vom 20. September 2011
zur Änderung der Richtlinie 98/8/EG des Europäischen Parlaments und des Rates zwecks Aufnahme des Wirkstoffs Fipronil in Anhang I
(Text von Bedeutung für den EWR)
L 2431021.09.2011
M 5732011L0080
RICHTLINIE 2011/80/EU DER KOMMISSION
vom 20. September 2011
zur Änderung der Richtlinie 98/8/EG des Europäischen Parlaments und des Rates zwecks Aufnahme des Wirkstoffs Lambda-Cyhalothrin in Anhang I
(Text von Bedeutung für den EWR)
L 2431321.09.2011
M 5832011L0081
RICHTLINIE 2011/81/EU DER KOMMISSION
vom 20. September 2011
zur Änderung der Richtlinie 98/8/EG des Europäischen Parlaments und des Rates zwecks Aufnahme des Wirkstoffs Deltamethrin in Anhang I
(Text von Bedeutung für den EWR)
L 2431621.09.2011
M 5932012L0002
RICHTLINIE 2012/2/EU DER KOMMISSION
vom 9. Februar 2012
zur Änderung der Richtlinie 98/8/EG des Europäischen Parlaments und des Rates zwecks Aufnahme der Wirkstoffe Kupfer(II)-oxid, Kupfer(II)-hydroxid und basisches Kupfercarbonat in Anhang I
(Text von Bedeutung für den EWR)
L 0376010.02.2012
M 6032012L0003
RICHTLINIE 2012/3/EU DER KOMMISSION
vom 9. Februar 2012
zur Änderung der Richtlinie 98/8/EG des Europäischen Parlaments und des Rates zwecks Aufnahme des Wirkstoffs Bendiocarb in Anhang I
(Text von Bedeutung für den EWR)
L 0376510.02.2012
M 6132012L0014
RICHTLINIE 2012/14/EU DER KOMMISSION
vom 8. Mai 2012
zur Änderung der Richtlinie 98/8/EG des Europäischen Parlaments und des Rates zwecks Aufnahme des Wirkstoffs Methylnonylketon in Anhang I
(Text von Bedeutung für den EWR)
L 1233609.05.2012
M 6232012L0015
RICHTLINIE 2012/15/EU DER KOMMISSION
vom 8. Mai 2012
zur Änderung der Richtlinie 98/8/EG des Europäischen Parlaments und des Rates zwecks Aufnahme des Wirkstoffs Margosa-Extrakt in Anhang I
(Text von Bedeutung für den EWR)
L 1233909.05.2012
M 6332012L0016
RICHTLINIE 2012/16/EU DER KOMMISSION
vom 10. Mai 2012
zur Änderung der Richtlinie 98/8/EG des Europäischen Parlaments und des Rates zwecks Aufnahme des Wirkstoffs Salzsäure in Anhang I
(Text von Bedeutung für den EWR)
L 1243611.05.2012
M 6432012R0528
VERORDNUNG (EU) Nr. 528/2012 DES EUROPÄISCHEN PARLAMENTS UND DES RATES
vom 22. Mai 2012
über die Bereitstellung auf dem Markt und die Verwendung von Biozidprodukten
(Text von Bedeutung für den EWR)
L 167127.06.2012
M 6532012L0020
RICHTLINIE 2012/20/EU DER KOMMISSION
vom 6. Juli 2012
zur Änderung der Richtlinie 98/8/EG des Europäischen Parlaments und des Rates zwecks Aufnahme des Wirkstoffs Flufenoxuron zur Verwendung in Produktart 8 in Anhang I
(Text von Bedeutung für den EWR)
L 1772507.07.2012
M 6632012L0022
RICHTLINIE 2012/22/EU DER KOMMISSION
vom 22. August 2012
zur Änderung der Richtlinie 98/8/EG des Europäischen Parlaments und des Rates zwecks Aufnahme des Wirkstoffs DDA-Carbonat in Anhang I
(Text von Bedeutung für den EWR)
L 227723.08.2012
M 6732012L0038
RICHTLINIE 2012/38/EU DER KOMMISSION
vom 23. November 2012
zur Änderung der Richtlinie 98/8/EG des Europäischen Parlaments und des Rates zwecks Aufnahme des Wirkstoffs cis-Tricos-9-en in Anhang I
(Text von Bedeutung für den EWR)
L 3261324.11.2012
M 6832012L0040
RICHTLINIE 2012/40/EU DER KOMMISSION
vom 26. November 2012
zur Änderung des Anhangs I der Richtlinie 98/8/EG des Europäischen Parlaments und des Rates über das Inverkehrbringen von Biozid-Produkten
(Text von Bedeutung für den EWR)
L 3272627.11.2012
M 6932012L0041
RICHTLINIE 2012/41/EU DER KOMMISSION
vom 26. November 2012
zur Änderung der Richtlinie 98/8/EG des Europäischen Parlaments und des Rates zwecks Ausweitung der Aufnahme des Wirkstoffs Nonansäure in Anhang I auf die Produktart 2
(Text von Bedeutung für den EWR)
L 3272827.11.2012
M 7032012L0042
RICHTLINIE 2012/42/EU DER KOMMISSION
vom 26. November 2012
zur Änderung der Richtlinie 98/8/EG des Europäischen Parlaments und des Rates zwecks Aufnahme des Wirkstoffs Hydrogencyanid in Anhang I
(Text von Bedeutung für den EWR)
L 3273127.11.2012
M 7132012L0043
RICHTLINIE 2012/43/EU DER KOMMISSION
vom 26. November 2012
zur Änderung bestimmter Spaltenüberschriften von Anhang I der Richtlinie 98/8/EG des Europäischen Parlaments und des Rates
(Text von Bedeutung für den EWR)
L 3273427.11.2012
M 7232013L0003
RICHTLINIE 2013/3/EU DER KOMMISSION
vom 14. Februar 2013
zur Änderung der Richtlinie 98/8/EG des Europäischen Parlaments und des Rates zwecks Ausdehnung der Aufnahme des Wirkstoffs Thiamethoxam in Anhang I auf die Produktart 18
(Text von Bedeutung für den EWR)
L 044615.02.2013
M 7332013L0004
RICHTLINIE 2013/4/EU DER KOMMISSION
vom 14. Februar 2013
zur Änderung der Richtlinie 98/8/EG des Europäischen Parlaments und des Rates zwecks Aufnahme des Wirkstoffs Didecyldimethylammoniumchlorid in Anhang I
(Text von Bedeutung für den EWR)
L 0441015.02.2013
M 7432013L0005
RICHTLINIE 2013/5/EU DER KOMMISSION
vom 14. Februar 2013
zur Änderung der Richtlinie 98/8/EG des Europäischen Parlaments und des Rates zwecks Aufnahme des Wirkstoffs Pyriproxyfen in Anhang I
(Text von Bedeutung für den EWR)
L 0441415.02.2013
M 7532013L0006
RICHTLINIE 2013/6/EU DER KOMMISSION
vom 20. Februar 2013
zur Änderung der Richtlinie 98/8/EG des Europäischen Parlaments und des Rates zwecks Aufnahme des Wirkstoffs Diflubenzuron in Anhang I
(Text von Bedeutung für den EWR)
L 0481021.02.2013
M 7632013L0007
RICHTLINIE 2013/7/EU DER KOMMISSION
vom 21. Februar 2013
zur Änderung der Richtlinie 98/8/EG des Europäischen Parlaments und des Rates zwecks Aufnahme des Wirkstoffs Alkyl(C12-16)-dimethylbenzylammoniumchlorid in Anhang I
(Text von Bedeutung für den EWR)
L 0496622.02.2013
M 7732013L0027
RICHTLINIE 2013/27/EU DER KOMMISSION
vom 17. Mai 2013
zur Änderung der Richtlinie 98/8/EG des Europäischen Parlaments und des Rates zwecks Aufnahme des Wirkstoffs Chlorfenapyr in Anhang I
(Text von Bedeutung für den EWR)
L 1351022.05.2013
M 7832013L0041
RICHTLINIE 2013/41/EU DER KOMMISSION
vom 18. Juli 2013
zur Änderung der Richtlinie 98/8/EG des Europäischen Parlaments und des Rates zwecks Aufnahme des Wirkstoffs 1R-trans-Phenothrin in Anhang I
(Text von Bedeutung für den EWR)
L 1961819.07.2013
M 7932013L0044
RICHTLINIE 2013/44/EU DER KOMMISSION
vom 30. Juli 2013
zur Änderung der Richtlinie 98/8/EG des Europäischen Parlaments und des Rates zwecks Aufnahme von pulverisiertem Maiskolben als Wirkstoff in die Anhänge I und IA
(Text von Bedeutung für den EWR)
L 2044931.07.2013
C 131998L0008R(01)
Berichtigung der Richtlinie 98/8/EG des Europäischen Parlaments und des Rates vom 16. Februar 1998 über das Inverkehrbringen von Biozid-Produkten
(Amtsblatt der Europäischen Gemeinschaften L 123 vom 24. April 1998)
L 1507108.06.2002

Daten

Datum des Dokuments:

01.09.2013

 

Datum des Inkrafttretens:

01.09.2013

 

Datum der Benachrichtigung:

  

Außerkrafttreten:

  

Datum der Umsetzung:

  

Datum der Unterzeichnung:

  

Verbindliche Sprache

Klassifikation

EUROVOC-Deskriptor:

Sachgebiet:

Code Fundstellennachweis:

Sonstige Informationen

Autor:

Vorläufige Daten

Form:

Konsolidierter Text

Adressat:

 

Ergänzende Informationen:

LASTMODIN 32013L0044

Verfahren

Verbindungen zwischen Dokumenten

Vertrag:

Rechtsgrundlage:

  

Geänderte Rechtsakte:

Alle konsolidierten Fassungen:

Die Rechtsakte betreffendes Urteil:

Zitierte Rechtsakte: