DGUV Information 214-059 - Ausbildung für Arbeiten mit der Motorsäge und die Dur...

Online-Shop für Schriften

Jetzt bei uns im Shop bestellen

Jetzt bestellen
DGUV Information 214-059 - Ausbildung für Arbeiten mit der M...
DGUV Information 214-059 - Ausbildung für Arbeiten mit der Motorsäge und die Durchführung von Baumarbeiten (DGUV Information 214-059)
Titel: Ausbildung für Arbeiten mit der Motorsäge und die Durchführung von Baumarbeiten (DGUV Information 214-059)
Normgeber: Bund
Amtliche Abkürzung: DGUV Information 214-059
Gliederungs-Nr.: [keine Angabe]
Normtyp: Satzung

Ausbildung für Arbeiten mit der Motorsäge und die Durchführung von Baumarbeiten
(DGUV Information 214-059)

DGUV
Deutsche Gesetzliche Unfallversicherung
Spitzenverband

Stand der Vorschrift: Mai 2014

 

Inhaltsübersicht Abschnitt
  
Vorbemerkung  
Einleitung 1
  
Persönliche und fachliche Eignung für die Motorsägenarbeit 2
  
Ausbildungsinhalte 3
Modul A - Grundlagen der Motorsägenarbeit 3.1
Modul B - Baumfällung und Aufarbeitung 3.2
Arbeit mit Motorsägen in Arbeitskörben 3.3
Modul C - Arbeit mit Motorsägen in Arbeitskörben von Hubarbeitsbühnen und Drehleitern, ohne stückweises Abtragen von Bäumen 3.3.1
Modul D - Arbeit mit Motorsägen in Arbeitskörben von Hubarbeitsbühnen und Drehleitern, mit stückweisem Abtragen von Bäumen 3.3.2
  
Anforderungen an den Ausbildungsträger 4
  
Handlungshilfe zur Bestimmung des AusbildungsumfangsAnlage 1
Ermittlung des AusbildungsumfangsAnlage 2
TeilnahmebescheinigungAnlage 3
Unterstützende Informationen für die Aus- und FortbildungAnlage 4

Vorbemerkung

Die in der Informationsschrift enthaltenen Inhalte "Ausbildung für Arbeiten mit der Motorsäge und die Durchführung von Baumarbeiten" sind zwischen der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung (DGUV) und der Sozialversicherung für Landwirtschaft, Forsten und Gartenbau (SVLFG) abgestimmt.

Die Kompatibilität der Ausbildungen Baumarbeiten im Gartenbau nach Unfallverhütungsvorschrift "Gartenbau, Obstbau und Parkanlagen" (VSG 4.2) und der Module der DGUV Information 214-059 "Ausbildung für Arbeiten mit der Motorsäge und die Durchführung von Baumarbeiten" besteht.

Die gegenseitige Anerkennung dieser vorgenannten Ausbildungen ist zwischen der SVLFG und der DGUV vereinbart.

Damit wird eine grundsätzliche Vereinheitlichung der Motorsägenausbildung erreicht und das Ausbildungsniveau erhöht.

Impressum

Herausgeber:
Deutsche Gesetzliche
Unfallversicherung e.V. (DGUV)

Mittelstraße 51
10117 Berlin
Tel.: 030 288763800
Fax: 030 288763808
E-Mail: info@dguv.de
Internet: www.dguv.de

Sachgebiet "Straße, Gewässer, Forsten, Tierhaltung"
Fachbereich "Verkehr und Landschaft" der DGUV.

Layout & Gestaltung:
Deutsche Gesetzliche Unfallversicherung e.V. (DGUV), Medienproduktion

Titelbild: © AK-DigiArt/Fotolia.com

Ausgabe Mai 2014

DGUV Information 214-059 (bisher BGI/GUV-I 8624) zu beziehen bei Ihrem zuständigen Unfallversicherungsträger oder unter www.dguv.de/publikationen