DGUV Information 213-582 - Verfahren zur Bestimmung von Quarz und Cristobalit Vo...

Online-Shop für Schriften

Jetzt bei uns im Shop bestellen

Jetzt bestellen
Anhang 1, Spektren von Quarz, Cristobalit und typischen Stör...
Anhang 1
Verfahren zur Bestimmung von Quarz und Cristobalit Von den Unfallversicherungsträgern anerkannte Analysenverfahren zur Feststellung der Konzentrationen krebserzeugender Arbeitsstoffe in der Luft in Arbeitsbereichen (bisher: BGI/GUV-I 505-82)

Anhangteil

Titel: Verfahren zur Bestimmung von Quarz und Cristobalit Von den Unfallversicherungsträgern anerkannte Analysenverfahren zur Feststellung der Konzentrationen krebserzeugender Arbeitsstoffe in der Luft in Arbeitsbereichen (bisher: BGI/GUV-I 505-82)
Normgeber: Bund
Amtliche Abkürzung: DGUV Information 213-582
Gliederungs-Nr.: [keine Angabe]
Normtyp: Satzung

Anhang 1 – Spektren von Quarz, Cristobalit und typischen Störsubstanzen

Für jede Substanz ist zum einen das gesamte IR-Spektrum dargestellt. Zum anderen ist zusätzlich der für die Auswertung von Quarz und Cristobalit relevante Bereich des Spektrums zwischen 550 und 950 cm-1 vergrößert dargestellt, um die Art der Querempfindlichkeit für die Quarz- bzw. Cristobalit-Bestimmung besser erkennbar zu machen.

Abb. A.1
FTIR-Spektrum von Quarz

 

Abb. A.2
FTIR-Spektrum von Cristobalit

 

Abb. A.3
FTIR-Spektrum von Albit

 

Abb. A.4 FTIR-Spektrum von amorpher Kieselsäure

 

Abb. A.5
FTIR-Spektrum von Anhydrit

 

Abb. A.6
FTIR-Spektrum von Baryt

 

Abb. A.7
FTIR-Spektrum von Biotit

 

Abb. A.8
FTIR-Spektrum von Hämatit

 

Abb. A.9
FTIR-Spektrum von geglühtem Kaolin

 

Abb. A.10
FTIR-Spektrum von Korund

 

Abb. A.11
FTIR-Spektrum von Mikroklin

 

Abb. A.12
FTIR-Spektrum von Orthoklas

 

Abb. A.13
FTIR-Spektrum von Phlogopit

 

Abb. A.14
FTIR-Spektrum von Sanidin

 

Abb. A.15
FTIR-Spektrum von Sillimanit

 

Abb. A.16
FTIR-Spektrum von Talk

 

Abb. A.17
FTIR-Spektrum von Wollastonit

Deutsche Gesetzliche
Unfallversicherung e.V. (DGUV)

Mittelstraße 51
10117 Berlin
Tel.: 030 288763800
Fax: 030 288763808
E-Mail: info@dguv.de
Internet: www.dguv.de