DGUV Information 212-013 - Hitzeschutzkleidung (bisher: BGI/GUV-I 5167)

Online-Shop für Schriften

Jetzt bei uns im Shop bestellen

Jetzt bestellen
DGUV Information 212-013 - Hitzeschutzkleidung
DGUV Information 212-013 - Hitzeschutzkleidung (bisher: BGI/GUV-I 5167)
Titel: Hitzeschutzkleidung (bisher: BGI/GUV-I 5167)
Normgeber: Bund
Amtliche Abkürzung: DGUV Information 212-013
Gliederungs-Nr.: [keine Angabe]
Normtyp: Satzung

Hitzeschutzkleidung
(bisher: BGI/GUV-I 5167)

Information

DGUV
Deutsche Gesetzliche Unfallversicherung
Spitzenverband

Stand der Vorschrift: April 2013

 

Inhaltsübersicht Abschnitt
  
Vorbemerkungen 
Anwendungsbereich von Hitzeschutzkleidung1
Warum wird Hitzeschutzkleidung benötigt?1.1
Was bedeutet Hitzestrahlung?1.2
Was sind heiße Oberflächen?1.3
Welche Flammen sind hier gemeint?1.4
Um welche Metallspritzer geht es?1.5
Arten von Hitzeschutzkleidung2
Funktionen von Hitzeschutzkleidung3
Auswahl von geeigneter Hitzeschutzkleidung 4
Wie finde ich die richtige Hitzeschutzkleidung?4.1
Vergleich der Anforderungen mit den Leistungsdaten der angebotenen Schutzkleidung4.2
Praxisversuche mit den ausgewählten Schutzkleidungsvarianten4.3
Gestaltung der Hitzeschutzkleidung4.4
Trageversuch von Hitzeschutzkleidung4.5
Anforderungen an die Unterkleidung5
Pflege und Lagerung von Hitzeschutzkleidung 6
Wie wird Hitzekleidung gepflegt?6.1
Wie kann Hitzeschutzkleidung repariert werden?6.2
Wie wird Hitzeschutzkleidung gelagert?6.3
Austausch und Entsorgung von Hitzeschutzkleidung 7
Wann muss Hitzeschutzkleidung ausgetauscht werden?7.1
Wie wird Hitzeschutzkleidung entsorgt?7.2
Medizinische Voraussetzungen für das Tragen von Hitzeschutzkleidung 8
Welche gesundheitlichen Vorraussetzungen gibt es für das Tragen von Hitzeschutzkleidung?8.1
Gibt es Tragezeitbegrenzungen für Hitzeschutzkleidung?8.2
Betriebsanweisung und Unterweisung9
Was sollte eine Betriebsanweisung zum korrekten Benutzen enthalten?9.1
Worauf sollte bei der Unterweisung besonders hingewiesen werden?9.2
Literatur
Normen/VDE-Bestimmungen
10
  
Gefährdungsbeurteilung Auszug "Schmelzbetrieb"Anhang 1
Gefährdungsbeurteilung Auszug "Arbeiten mit Flüssigaluminium"Anhang 2
Fragebogen zur Akzeptanz der SchutzkleidungAnhang 3

Vorbemerkungen

Informationen enthalten Hinweise und Empfehlungen, die die praktische Anwendung von Rechtsvorschriften zu einem bestimmten Sachgebiet oder Sachverhalt erleichtern sollen. Diese Vorschriften sind auf Grund der geforderten Rechtssicherheit häufig nicht in der Sprache der Praxis verfasst. Der Praktiker im Unternehmen fragt sich daher oft, welche Vorschriften für ihn gelten, wo er sie findet und wie sie umzusetzen sind. Genau da setzt diese Information an. Mit dieser Informationsbroschüre möchten wir Ihnen eine Handlungshilfe geben, die Sie verwenden können, um bei Ihren Entscheidungen auf der sicheren Seite zu stehen.

Impressum

Herausgeber:
Deutsche Gesetzliche
Unfallversicherung e.V. (DGUV)

Mittelstraße 51
10117 Berlin
Tel.: 030 288763800
Fax: 030 288763808
E-Mail: info@dguv.de
Internet: www.dguv.de

Fachbereich "Persönliche Schutzausrüstungen" der DGUV.

Layout & Gestaltung:
Deutsche Gesetzliche Unfallversicherung e.V. (DGUV), Medienproduktion

Ausgabe April 2013

BGI/GUV-I 5167 zu beziehen bei Ihrem zuständigen Unfallversicherungsträger oder unter www.dguv.de/publikationen