DGUV Information 201-056 - Planungsgrundlagen von Anschlageinrichtungen auf Däch...

Online-Shop für Schriften

Jetzt bei uns im Shop bestellen

Jetzt bestellen
Abschnitt 1.2, 1.2 Gefahrenbereiche
Abschnitt 1.2
Planungsgrundlagen von Anschlageinrichtungen auf Dächern (DGUV Information 201-056)
Titel: Planungsgrundlagen von Anschlageinrichtungen auf Dächern (DGUV Information 201-056)
Normgeber: Bund
Amtliche Abkürzung: DGUV Information 201-056
Gliederungs-Nr.: [keine Angabe]
Normtyp: Satzung

Abschnitt 1.2 – 1.2 Gefahrenbereiche

Die gesamte Dachfläche gilt als Gefahrenbereich. In der Regel wird von einer besonderen Absturzgefahr ausgegangen, wenn sich die Person in einem Bereich von bis zu 2,0 m Abstand zu einer Absturzkante aufhält. Für diese Bereiche mit Absturzgefahr sind entsprechende Schutzmaßnahmen zu treffen. Ist ein Aufenthalt in diesen Bereichen bei den anstehenden Arbeiten nicht erforderlich, sind diese Bereiche in geeigneter Weise abzugrenzen.

Beispiele für Bereiche mit Absturzgefahr: