DGUV Information 211-030 - Arbeitsschutzmanagement - Mit System sicher zum Erfol...

Online-Shop für Schriften

Jetzt bei uns im Shop bestellen

Jetzt bestellen
Abschnitt 5, 5 Warum begutachten?
Abschnitt 5
Arbeitsschutzmanagement - Mit System sicher zum Erfolg Informationen für Unternehmer (DGUV Information 211-030)
Titel: Arbeitsschutzmanagement - Mit System sicher zum Erfolg Informationen für Unternehmer (DGUV Information 211-030)
Normgeber: Bund
Amtliche Abkürzung: DGUV Information 211-030
Gliederungs-Nr.: [keine Angabe]
Normtyp: Satzung

Abschnitt 5 – 5 Warum begutachten?

Die Begutachtung

  • verdeutlicht allen im Betrieb den Stellenwert von Sicherheit und Gesundheit bei der Arbeit und zeigt, dass Arbeitsschutz für Sie Chefsache ist,

  • schafft Rechtssicherheit bei der Einhaltung von Arbeitschutzvorschriften,

  • ermöglicht, die Qualität des Arbeitsschutzes unabhängig zu bewerten und zu verbessern,

  • ist eine vertrauensbildende Maßnahme, z. B. gegenüber Kunden, Auftraggebern, Gesellschaftern, Versicherungen, Behörden und anderen Stellen,

  • kann im Marketing genutzt werden und Wettbewerbsvorteile bringen.

Mit der AMS-Bescheinigung Ihrer Unfallversicherung weisen Sie nach, dass Sie auch im Arbeitsschutz einen bestens organisierten Betrieb führen.

Selbstverständlich können Sie ein AMS auch ohne nachfolgende Begutachtung einführen.

Die Bescheinigung ist ein Beispiel und kann von den Bescheinigungen anderer Unfallversicherungsträger abweichen.