DGUV Information 214-038 - Gewitter auf dem Vorfeld von Verkehrsflughäfen Gefähr...

Online-Shop für Schriften

Jetzt bei uns im Shop bestellen

Jetzt bestellen
Abschnitt 10.3, Fristen und Anlässe
Abschnitt 10.3
Gewitter auf dem Vorfeld von Verkehrsflughäfen Gefährdungen und Schutzmaßnahmen (bisher: BGI/GUV-I 5144)
Titel: Gewitter auf dem Vorfeld von Verkehrsflughäfen Gefährdungen und Schutzmaßnahmen (bisher: BGI/GUV-I 5144)
Normgeber: Bund
Amtliche Abkürzung: DGUV Information 214-038
Gliederungs-Nr.: [keine Angabe]
Normtyp: Satzung

Abschnitt 10.3 – Fristen und Anlässe

Damit die Beschäftigten sich bei einer Gewitterwarnung richtig verhalten können, müssen sie regelmäßig, mindestens jährlich unterwiesen werden. Hierfür geeignete Anlässe und Zeitpunkte sind z.B.:

  • bei Einstellung oder Versetzung vor Aufnahme der Tätigkeit,

  • bei Veränderungen im Aufgabenbereich,

  • bei Veränderungen in den Arbeitsabläufen,

  • bei Einführung neuer Warnsysteme,

  • bei Unfällen, Beinaheunfällen und sonstige Schadensereignissen,

  • zu Beginn des Sommers als Jahreszeit mit erhöhter Gewitterhäufigkeit.