DGUV Information 250-446 - Handlungsanleitung für die arbeitsmedizinische Vorsor...

Online-Shop für Schriften

Jetzt bei uns im Shop bestellen

Jetzt bestellen
Abschnitt 4.1, Arbeitsverfahren/-bereiche und Tätigkeiten mi...
Abschnitt 4.1
Handlungsanleitung für die arbeitsmedizinische Vorsorge nach dem Berufsgenossenschaftlichen Grundsatz G 40 "Krebserzeugende und erbgutverändernde Stoffe allgemein, hier: Cobalt oder seine Verbindungen (bioverfügbar, in Form atembarer Stäube, Aerosole)" (bisher: BGI/GUV-I 504-40f)
Titel: Handlungsanleitung für die arbeitsmedizinische Vorsorge nach dem Berufsgenossenschaftlichen Grundsatz G 40 "Krebserzeugende und erbgutverändernde Stoffe allgemein, hier: Cobalt oder seine Verbindungen (bioverfügbar, in Form atembarer Stäube, Aerosole)" (bisher: BGI/GUV-I 504-40f)
Normgeber: Bund
Amtliche Abkürzung: DGUV Information 250-446
Gliederungs-Nr.: [keine Angabe]
Normtyp: Satzung

Abschnitt 4.1 – Arbeitsverfahren/-bereiche und Tätigkeiten mit höherer Exposition

  • Aufbereitung und Verarbeitung von Cobalterzen

  • Bearbeitung von Cobalt oder seinen Verbindungen

  • Herstellung und Bearbeitung von cobaltartigen Hartmetallen und Magneten

  • Verwendung von Cobaltoxalat in der Druckerei- und Reproduktionstechnik

  • Schweißen mit einem Massengehalt von mehr als 5 % Cobalt im Zusatzwerkstoff

  • Schleifen von Cobalt oder Cobaltlegierungen ohne Absaugung

  • Arbeiten an nachgeschalteten Filteranlagen

  • Abbrucharbeiten an Produktionsanlagen für Cobalt oder seinen Verbindungen

  • Nassschleifen von Hartmetallen ohne Absaugung.