DGUV Information 200-005 - Qualifizierung für Arbeiten an Fahrzeugen mit Hochvol...

Online-Shop für Schriften

Jetzt bei uns im Shop bestellen

Jetzt bestellen
Abschnitt 1, I. Anwendungsbereich
Abschnitt 1
Qualifizierung für Arbeiten an Fahrzeugen mit Hochvoltsystemen (bisher: BGI/GUV-I 8686)
Titel: Qualifizierung für Arbeiten an Fahrzeugen mit Hochvoltsystemen (bisher: BGI/GUV-I 8686)
Normgeber: Bund
Amtliche Abkürzung: DGUV Information 200-005
Gliederungs-Nr.: [keine Angabe]
Normtyp: Satzung

Abschnitt 1 – I. Anwendungsbereich

Diese Information findet Anwendung auf die Qualifizierung von Personen, die Arbeiten an Fahrzeugen mit Hochvolt-Systemen und deren Komponenten ausführen.

Die Information enthält für den Unternehmer/Vorgesetzten Hinweise, wie auf Grundlage der Gefährdungsbeurteilung die elektrischen Gefährdungen ermittelt werden und der notwendige Qualifizierungsbedarf für Arbeiten

  • in Forschung und Entwicklung,

  • im Produktions- und Herstellungsprozess

  • sowie in Servicewerkstätten

bestimmt werden kann.

Sie findet keine Anwendung auf die Qualifizierung für elektrotechnische Arbeiten an spurgeführten Fahrzeugen sowie an Auf- und Anbaugeräten, die unter den Anwendungsbereich der Maschinenrichtlinie fallen.

Für elektrotechnische Arbeiten an anderen Fahrzeugen, z. B. Sportbooten, kann diese Information sinngemäß angewendet werden.