DGUV Information 213-035 - Gegenüberstellung der GHS-Piktogramme und der alten G...

Online-Shop für Schriften

Jetzt bei uns im Shop bestellen

Jetzt bestellen
DGUV Information 213-035 - Gegenüberstellung der GHS-Piktogr...
DGUV Information 213-035 - Gegenüberstellung der GHS-Piktogramme und der alten Gefahrensymbole nach RL 67/548/EWG Physikalisch-chemische Gefahren und Umweltgefahren (DGUV Information 213-035)
Titel: Gegenüberstellung der GHS-Piktogramme und der alten Gefahrensymbole nach RL 67/548/EWG Physikalisch-chemische Gefahren und Umweltgefahren (DGUV Information 213-035)
Normgeber: Bund
Amtliche Abkürzung: DGUV Information 213-035
Gliederungs-Nr.: [keine Angabe]
Normtyp: Satzung

Gegenüberstellung der GHS-Piktogramme und der alten Gefahrensymbole nach RL 67/548/EWG
Physikalisch-chemische Gefahren und Umweltgefahren

(DGUV Information 213-035)

Information

(bisher BGI/GUV-I 8658-1)

DGUV
Deutsche Gesetzliche
Unfallversicherung
Spitzenverband

Stand der Vorschrift: Ausgabe März 2019

GHS-PiktogrammGefahrenklasse und GefahrenkategorieH-SätzeR-Sätze 1EU-Gefahrensymbol
CCC_1992_190301_01.jpg
Achtung
Gase unter Druckverdichtete GaseH280bisher nicht gekennzeichnet
verflüssigte GaseH280
tiefgekühlt verflüssigte GaseH281
gelöste GaseH280
CCC_1992_190301_02.jpg
Achtung
Korrosiv gegenüber Metallen, Kategorie1H290bisher nicht gekennzeichnet
CCC_1992_190301_03.jpg
Achtung
Kurzfristig (akut) gewässergefährdend, Kategorie1H400R50
R50/53
CCC_1992_190301_04.jpg
Langfristig (chronisch) gewässergefährdend, Kategorien1H410R50/53
2H411 2 R51/53
3H412 3 R52/53
(ohne Symbol)
4H413 3 R53
(ohne Symbol)
CCC_1992_190301_05.jpg
Achtung
Die Ozonschicht schädigend, Kategorie1H420R59CCC_1992_190301_06.jpg

Das jeweils zum Piktogramm gehörende Signalwort "Gefahr" oder "Achtung" ergibt sich aus dem Grad der Gefährdung, d.h. der Kategorie und dem H-Satz. In der Tabelle wird dies hervorgehoben durch die farbliche Zuordnung: rot = Gefahr, blau = Achtung, schwarz = kein Signalwort. Beispiel: Korrosiv gegenüber Metallen, Kategorie 1 - H-Satz 290 erhält das Signalwort "Achtung".

Deutsche Gesetzliche Unfallversicherung e.V. (DGUV)
Glinkastraße 40, 10117 Berlin, Tel.: 030 288763800, Fax: 030 288763808, E-Mail: info@dguv.de, Internet: www.dguv.de

1

R-Sätze geben eine Orientierung an. Sie lassen sich häufig nicht 1:1 in Gefahrenkategorien bzw. H-Sätze umwandeln.

2

Stoffe oder Gemische, die mit diesem H-Satz bezeichnet sind, werden mit Piktogramm, aber ohne Signalwort gekennzeichnet.

3

Stoffe oder Gemische, die mit diesem H-Satz bezeichnet sind, werden ohne Piktogramm und ohne Signalwort gekennzeichnet.

No news available.