DGUV Information 212-621 - Gehörschutz Kurzinformation (DGUV Information 212-621...

Online-Shop für Schriften

Jetzt bei uns im Shop bestellen

Jetzt bestellen
Abschnitt 5, Welche Arten von Gehörschützern gibt es?
Abschnitt 5
Gehörschutz Kurzinformation (DGUV Information 212-621)
Titel: Gehörschutz Kurzinformation (DGUV Information 212-621)
Normgeber: Bund
Amtliche Abkürzung: DGUV Information 212-621
Gliederungs-Nr.: [keine Angabe]
Normtyp: Satzung

Abschnitt 5 – Welche Arten von Gehörschützern gibt es?

Gehörschutzstöpsel ...

  • für Arbeitsplätze mit andauernder Lärmeinwirkung,

  • bei zu starker Schweißbildung unter Kapselgehörschützern,

  • bei gleichzeitigem Tragen von Brille, Schweißschild, Schutzschild usw.

Vorteile:

  • hoher Tragekomfort,

  • gutes Richtungshören.

Kapselgehörschützer ...

  • wenn häufiges Auf- und Absetzen des Gehörschutzes erforderlich ist, z.B. bei nur kurzzeitig auftreten dem Lärm,

  • wenn Gehörschutzstöpsel nicht vertragen werden und z.B. die Gehörgangshaut reizen.

Vorteile:

  • leichtes Auf- und Absetzen ist möglich,

  • viele Varianten der elektronischen Zusatzausrüstung.

Otoplastiken ...

  • werden nach Abdruck des Gehörganges individuell gefertigt.

Vorteile:

  • geringes Fremdkörpergefühl,

  • einfaches Einsetzen.