DGUV Information 213-031 - Tätigkeiten mit Mineralwolle-Dämmstoffen (Glaswolle, ...

Online-Shop für Schriften

Jetzt bei uns im Shop bestellen

Jetzt bestellen
Abschnitt 2.1, 2 Allgemeines 2.1 Was sind Mineralwolle-Dämms...
Abschnitt 2.1
Tätigkeiten mit Mineralwolle-Dämmstoffen (Glaswolle, Steinwolle) (DGUV Information 213-031)
Titel: Tätigkeiten mit Mineralwolle-Dämmstoffen (Glaswolle, Steinwolle) (DGUV Information 213-031)
Normgeber: Bund
Amtliche Abkürzung: DGUV Information 213-031
Gliederungs-Nr.: [keine Angabe]
Normtyp: Satzung

Abschnitt 2.1 – 2 Allgemeines
2.1 Was sind Mineralwolle-Dämmstoffe?

Mineralwolle-Dämmstoffe kommen in Form von Glaswolle oder Steinwolle zum Einsatz. Hergestellt werden diese Dämmstoffe im Wesentlichen aus Glasrohstoffen oder Gesteinen unter Verwendung von Recyclingmaterialien wie z. B. Altglas. Diesen Dämmstoffen sind Kunstharze und Öle zugegeben. Die Kunstharze als Bindemittel garantieren die Form der Dämmstoffe, während die Öle die Staubfreisetzung verringern.

Hochtemperaturwollen sind nicht Gegenstand dieser DGUV Information (siehe dazu die TRGS 558 "Tätigkeiten mit Hochtemperaturwolle").