DGUV Information 207-009 - Verhütung von Infektionskrankheiten in der Pflege und...

Online-Shop für Schriften

Jetzt bei uns im Shop bestellen

Jetzt bestellen
Abschnitt 1, So können Sie sich informieren
Abschnitt 1
Verhütung von Infektionskrankheiten in der Pflege und Betreuung (bisher: BGI/GUV-I 8536)
Titel: Verhütung von Infektionskrankheiten in der Pflege und Betreuung (bisher: BGI/GUV-I 8536)
Normgeber: Bund
Amtliche Abkürzung: DGUV Information 207-009
Gliederungs-Nr.: [keine Angabe]
Normtyp: Satzung

Abschnitt 1 – So können Sie sich informieren

Wichtig ist, dass Sie Kontakt zu den Ansprechpartnern in Ihrem Betrieb suchen und sich genau über die erforderlichen Schutzmaßnahmen an Ihrem Arbeitsplatz informieren.

betriebliche Ansprechpartner:

  • Vorgesetzte/Vorgesetzter,

  • Hygienefachkraft,

  • Betriebsarzt/-ärztin,

  • Fachkraft für Arbeitssicherheit,

  • Sicherheitsbeauftragte,

  • Betriebs-, Personalrat.

Nutzten Sie die betrieblichen Unterweisungen und Informationen:

  • Gefährdungsbeurteilung,

  • Betriebsanweisungen,

  • Arbeitsanweisungen,

  • Hygieneplan,

  • Hautschutzplan,

  • Handschuhplan.

Fragen Sie nach, lassen Sie sich sichere Arbeitsabläufe genau zeigen und üben Sie diese.

Nutzen Sie die vorgesehenen Vorsorgeuntersuchungen beim Betriebsarzt, lassen Sie sich zu Impfmöglichkeiten beraten.