In guten Händen. Ihre gesetzliche Unfallversicherung Aufgaben, Leistungen und Or...

Online-Shop für Schriften

Jetzt bei uns im Shop bestellen

Jetzt bestellen
BGI/GUV-I 506 - In guten Händen. Ihre gesetzliche Unfallvers...
In guten Händen. Ihre gesetzliche Unfallversicherung Aufgaben, Leistungen und Organisation (BGI/GUV-I 506)
Titel: In guten Händen. Ihre gesetzliche Unfallversicherung Aufgaben, Leistungen und Organisation (BGI/GUV-I 506)
Normgeber: Bund
Amtliche Abkürzung: BGI/GUV-I 506
Gliederungs-Nr.: [keine Angabe]
Normtyp: Satzung

In guten Händen.
Ihre gesetzliche Unfallversicherung
Aufgaben, Leistungen und Organisation
(BGI/GUV-I 506)

DGUV
Deutsche Gesetzliche Unfallversicherung
Spitzenverband

Stand der Vorschrift: Juli 2008

"Die gesetzliche Unfallversicherung in Deutschland ist für uns als Unternehmen ein Glücksfall. Für einen nahezu unschlagbar günstigen Preis bekommen wir genau die Leistungen, die wir brauchen. Davon können viele unserer internationalen Niederlassungen nur träumen."

Ullrich Gerhart, Geschäftsführer

STAEDTLER Mars GmbH & Co. KG

Schreib- und Zeichengeräte-Fabriken,

Nürnberg

Ein Wort vorab

Liebe Leserinnen und Leser,

die gesetzliche Unfallversicherung ist für Sie ein Buch mit sieben Siegeln? Es ist Ihnen rätselhaft, wie sich der Beitrag errechnet? Sie interessieren sich dafür, was die Träger der gesetzlichen Unfallversicherung tun? Dann halten Sie die richtige Broschüre in den Händen!

Wir haben für Sie in dieser Publikation die wichtigsten Fakten rund um die Themen Unfallversicherung, Sicherheit und Gesundheit bei der Arbeit zusammengetragen. Und das kurz, klar und verständlich.

Unsere tägliche Arbeit hat eine große Bandbreite, ist bunt und facettenreich. Zwar ist die Materie gesetzliche Unfallversicherung für Außenstehende komplex - dennoch möchten wir Sie einladen, sich einzulassen und dadurch die wichtigsten Grundlagen über uns zu erfahren. Vielleicht gelingt es uns sogar, Ihre Neugier zu wecken und Sie für die vielen spannenden Themen zu interessieren, die wir zu bieten haben. Dies würde uns besonders freuen.

Gleichzeitig möchten wir Sie ermuntern, sich bei allen weitergehenden Fragen direkt an die Träger der gesetzlichen Unfallversicherung zu wenden - dort wird man Ihnen gern weiterhelfen.

Ihre Redaktion

Redaktionelle InhaltsübersichtAbschnitt
  
Organisation und FunktionI
Zahlen und FaktenII
Arbeits-, Schulunfälle und BerufskrankheitenIII
Finanzierung, BeitragssystemIV
Verantwortung für Sicherheit und Gesundheit - was wir tun.
Aufgaben und Leistungen
V
PräventionV.1
RehabilitationV.2
Finanzielle LeistungenV.3
Sicherheit im In- und Ausland - wo wir sind.VI
Rückblick - woher wir kommen.VII
Ausblick - wohin wir gehen.VIII