DGUV Information 203-032 - Auswahl und Betrieb von Stromerzeugern auf Bau- und M...

Online-Shop für Schriften

Jetzt bei uns im Shop bestellen

Jetzt bestellen
Abschnitt 3.4, 3.4 Anforderungen an den Aufstellort
Abschnitt 3.4
Auswahl und Betrieb von Stromerzeugern auf Bau- und Montagestellen (DGUV Information 203-032)
Titel: Auswahl und Betrieb von Stromerzeugern auf Bau- und Montagestellen (DGUV Information 203-032)
Normgeber: Bund
Amtliche Abkürzung: DGUV Information 203-032
Gliederungs-Nr.: [keine Angabe]
Normtyp: Satzung

Abschnitt 3.4 – 3.4 Anforderungen an den Aufstellort

Der Aufstellort ist so zu wählen oder vorzubereiten, dass der Stromerzeuger standsicher aufgestellt und bestimmungsgemäß betrieben werden kann und die Schutzart den Anforderungen, die sich aus dem Aufstellort ergeben, genügt.

Stromerzeuger mit Verbrennungsmotor, die innerhalb von Gebäuden betrieben werden, sind in separaten Räumen mit ausreichender Belüftung aufzustellen. Die Abgase sind über Rohre/Schläuche ins Freie abzuleiten. Stromerzeuger kleiner Leistung (bis ca. 10 kW) mit Verbrennungsmotor dürfen grundsätzlich nur im Stillstand betankt werden. Die Anweisungen des Herstellers oder der Herstellerin hierzu sind zu beachten.