DGUV Information 203-031 - Montage eines Klemmrings unter Beachtung der Grundsät...

Online-Shop für Schriften

Jetzt bei uns im Shop bestellen

Jetzt bestellen
Abschnitt 4, Montageanweisung
Abschnitt 4
Montage eines Klemmrings unter Beachtung der Grundsätze für den Berührungsschutz bei Arbeiten unter Spannung (AuS) bis 1 kV (bisher: BGI 862)
Titel: Montage eines Klemmrings unter Beachtung der Grundsätze für den Berührungsschutz bei Arbeiten unter Spannung (AuS) bis 1 kV (bisher: BGI 862)
Normgeber: Bund
Amtliche Abkürzung: DGUV Information 203-031
Gliederungs-Nr.: [keine Angabe]
Normtyp: Satzung

Abschnitt 4 – Montageanweisung

Folgende Schritte müssen mit Angabe der zu verwendenden Werkzeuge und Bauteile in einer Montageanweisung beschrieben sein:

  • Vorbereitende Maßnahmen

    • Vor Beginn der Arbeiten ist zu prüfen, ob die am Montageplatz vorliegenden Bedingungen das Arbeiten unter Spannung zulassen.

    • Vor Aufklemmen des Abzweigkabels ist die Klemmstelle im Hausanschlusskasten entsprechend zu sichern.

    • Das Abzweigkabel ist vor Beginn der Montage auf Kurzschluss zwischen den Leitern zu überprüfen (Messung auf niederohmigen Durchgang der Außenleiter untereinander und zu dem PEN-Leiter), um ein Aufklemmen auf einen Kurzschluss zu verhindern.

    • Die erforderlichen Schutzausrüstungen für einen Abschluss der Klemmringmontage im Fehlerfall, z.B. Verletzung der Aderisolation, müssen ausgewählt und an der Arbeitsstelle bereitgehalten werden.

  • Entfernen des Kabelmantels und des Füllmaterials

  • Aufspreizen der Adern des Hauptleiterkabels

  • Entfernen des Zwickels

  • Justieren und drehfeldbezogenes Ausrichten des Abgangskabels nach Angabe des Herstellers des Klemmrings unter Verwendung einer Montagehilfe

  • Anschluss des Abzweigkabels am Klemmring

  • Einpressen des Klemmrings auf das Durchgangskabel

  • Verschließen der Muffe

  • Werkzeuge und Hilfsmittel

    • Zugelassene Kabelbauarten

    • Zugelassene Werkzeuge

    • Beschreibung und Illustration des Montageablaufes

    • Verwendung Justierungshilfe für Abzweigkabel

  • Abmantelungsgerät

    • Pflege und Überprüfung des Gerätes

    • mögliche Kabelbauarten

    • Vorbereitungsmaßnahmen (z.B. Reinigen des Kabels)

    • Beschreibung des Arbeitsablaufes

    • Entfernen des Kabelmantels