DGUV Information 203-027 - Einsatz von Schutzkleidung gegen Einwirkung durch hoc...

Online-Shop für Schriften

Jetzt bei uns im Shop bestellen

Jetzt bestellen
Abschnitt 8.2, Reinigung
Abschnitt 8.2
Einsatz von Schutzkleidung gegen Einwirkung durch hochfrequente elektromagnetische Felder im Frequenzbereich 80 MHz - 1 GHz (bisher: BGI 844)
Titel: Einsatz von Schutzkleidung gegen Einwirkung durch hochfrequente elektromagnetische Felder im Frequenzbereich 80 MHz - 1 GHz (bisher: BGI 844)
Normgeber: Bund
Amtliche Abkürzung: DGUV Information 203-027
Gliederungs-Nr.: [keine Angabe]
Normtyp: Satzung

Abschnitt 8.2 – Reinigung

HF-Schutzkleidung ist bei Bedarf zu reinigen. Dabei sind die Informationen des Herstellers über die Reinigungsmethode und Reinigungsmittel zu beachten. Teile die nicht gereinigt werden können, sind zu desinfizieren.

Anmerkung:

Durch unsachgemäße Reinigung kann die Schutzwirkung herabgesetzt werden!