DGUV Information 251-004 - Inhalt und Ablauf der Ausbildung zur Fachkraft für Ar...

Online-Shop für Schriften

Jetzt bei uns im Shop bestellen

Jetzt bestellen
Abschnitt 3.1, 3 Grundgedanken und Inhalte der "neuen" Ausbi...
Abschnitt 3.1
Inhalt und Ablauf der Ausbildung zur Fachkraft für Arbeitssicherheit (bisher: BGI 838)
Titel: Inhalt und Ablauf der Ausbildung zur Fachkraft für Arbeitssicherheit (bisher: BGI 838)
Normgeber: Bund
Amtliche Abkürzung: DGUV Information 251-004
Gliederungs-Nr.: [keine Angabe]
Normtyp: Satzung

Abschnitt 3.1 – 3
Grundgedanken und Inhalte der "neuen" Ausbildung

3.1
Zeitgemäßes Arbeitsschutzverständnis

Der Handlungsrahmen für den Arbeitsschutz unterliegt gesamtwirtschaftlichen Entwicklungen, aber auch dem Wandel betrieblicher Strukturen und Prozesse. Dies hat natürlich auch direkt Einfluss auf die Rolle und Aufgaben der Fachkräfte für Arbeitssicherheit.

Ein zeitgemäßes Arbeitsschutzverständnis ist durch die nachfolgend auf der rechten Seite des Bildes 3-1 aufgeführten Stichworte charakterisiert: Der Arbeitsschutz muss seine eigene "enge Welt" verlassen, zumindest erweitern. Er kann sich nicht auf den klassischen Schutz vor Unfällen und Berufskrankheiten beschränken. Arbeitsschutz ist mehr als Schutz der Gesundheit.

Bild 3-1: Wandel des betrieblichen Arbeitsschutzhandelns