DGUV Information 201-027 - Handlungsanleitung zur Gefährdungsbeurteilung und Fes...

Online-Shop für Schriften

Jetzt bei uns im Shop bestellen

Jetzt bestellen
Anhang 7, Vorschriften und Regeln
Anhang 7
Handlungsanleitung zur Gefährdungsbeurteilung und Festlegung von Schutzmaßnahmen bei der Kampfmittelräumung (bisher: BGI 833)

Anhangteil

Titel: Handlungsanleitung zur Gefährdungsbeurteilung und Festlegung von Schutzmaßnahmen bei der Kampfmittelräumung (bisher: BGI 833)
Normgeber: Bund
Amtliche Abkürzung: DGUV Information 201-027
Gliederungs-Nr.: [keine Angabe]
Normtyp: Satzung

Anhang 7 – Vorschriften und Regeln

Nachstehend sind die insbesondere zu beachtenden einschlägigen Vorschriften und Regeln zusammengestellt:

1.
Gesetze, Verordnungen

(Bezugsquelle:

Buchhandel oder Carl Heymanns Verlag,

Luxemburger Straße 449, 50939 Köln)

Arbeitsschutzgesetz (ArbSchG),

Arbeitssicherheitsgesetz (AsiG),

Chemikaliengesetz (ChemG),

Jugendarbeitsschutzgesetz (JArbSchG),

Kriegswaffenkontrollgesetz (KrWaffKontrG),

Sprengstoffgesetz (SprengG),

Waffengesetz (WaffG),

Arbeitsstättenverordnung (ArbStättV),

Gefahrstoffverordnung (GefStoffV)

Baustellenverordnung (BaustellV),

Betriebssicherheitsverordnung (BetrSichV),

Ordnungsbehördliche Verordnung über die Abwehr von Gefahren durch Kampfmittel der einzelnen Bundesländer,

Technische Regeln zu den Verordnungen (TRGS, TRBS, RAB)

2.
Berufsgenossenschaftliche Vorschriften, Regeln und Informationen für Sicherheit und Gesundheit bei der Arbeit

(Bezugsquelle:

zuständige Berufsgenossenschaft,

Berufsgenossenschaft der Bauwirtschaft, Prävention Tiefbau,

Landsberger Straße 309, 80687 München oder www.bgbau.de

oder Carl Heymanns Verlag, Luxemburger Straße 449, 50939 Köln oder www.hvbg.de

Unfallverhütungsvorschrift "Grundsätze der Prävention" (BGV A1),

Unfallverhütungsvorschrift "Betriebsärzte und Fachkräfte für Arbeitssicherheit" (BGV A2),

Unfallverhütungsvorschrift "Elektrische Anlagen und Betriebsmittel" (BGV A3),

Unfallverhütungsvorschrift "Sicherheits- und Gesundheitsschutzkennzeichnung am Arbeitsplatz" (BGV A8),

Unfallverhütungsvorschrift "Bauarbeiten" (BGV C22),

BG-Regel "Kontaminierte Bereiche" (BGR 128),

BG-Regel "Zerlegen von Gegenständen mit Explosivstoff oder beim Vernichten von Explosivstoff oder Gegenständen mit Explosivstoff (Explosivstoff-Zerlege- oder Vernichteregel)" (BGR 114),

BG-Regel "Einsatz von Fahrzeugen in Explosivstoffbetrieben" (BGR 123).

BG-Information "Fahrerkabinen mit Anlagen zur Atemluftversorgung auf Erdbaumaschinen und Spezialmaschinen des Tiefbaues" (BGI 581).

3.
Normen

(Bezugsquelle:

Beuth Verlag GmbH, Burggrafenstraße 6, 10787 Berlin)

DIN EN 1063"Glas im Bauwesen; Sicherheitssonderverglasungen; Prüfverfahren und Klasseneinteilung für den Widerstand gegen Beschuss"
DIN EN 13541"Glas im Bauwesen; Sicherheitssonderverglasungen; Prüfverfahren und Klasseneinteilung des Widerstandes gegen Sprengwirkung".
DIN 4124Baugruben und Gräben; Böschungen, Verbau, Arbeitsraumbreiten
ATV DIN 18300VOB Verdingungsordnung für Bauleistungen -
 Teil C: Allgemeine Technische Vertragsbedingungen für Bauleistungen (ATV) - Erdarbeiten.

4.
Arbeitshilfen zur Kampfmittelräumung (AH-KMR),
Ausgabe Juli 2007

(Bezugsquellen:

Bundesministerium für Verkehr, Bau- und Wohnungswesen

und Bundesministerium der Verteidigung

http://www.arbeitshilfen-kampfmittelraeumung.de/index0.html)