DGUV Information 203-024 - Sicherheitstechnische Anforderungen an Handgelenkerdu...

Online-Shop für Schriften

Jetzt bei uns im Shop bestellen

Jetzt bestellen
DGUV Information 203-024 - Sicherheitstechnische Anforderung...
DGUV Information 203-024 - Sicherheitstechnische Anforderungen an Handgelenkerdung (bisher: BGI 818)
Titel: Sicherheitstechnische Anforderungen an Handgelenkerdung (bisher: BGI 818)
Normgeber: Bund
Amtliche Abkürzung: DGUV Information 203-024
Gliederungs-Nr.: [keine Angabe]
Normtyp: Satzung

Sicherheitstechnische Anforderungen an Handgelenkerdung
(bisher: BGI 818)

(bisher ZH 1/267)

Berufsgenossenschaft der Feinmechanik und Elektrotechnik

Stand der Vorschrift: September 2001

Allgemeines

Diese Information enthält sicherheitstechnische Anforderungen an eine Handgelenkerdung. Weitere Anforderungen bezüglich der Funktion der Qualitätssicherung sind den einschlägigen Normen zu entnehmen (z.B. DIN EN 100015).

Eine Handgelenkerdung besteht aus einem das Handgelenk eng umschließenden Armband (Erdungsarmband), einer elektrischen Leitung mit Anschlusspunkten (Erdungsleitung) und einem Erdungskontaktpunkt, mit dem das Erdungsband über die Erdungsleitung hochohmig geerdet wird (s. Abb. 1).

Abb. 1 Handgelenkerdung

Redaktionelle InhaltsübersichtAbschnitt
  
Erdungsarmband1
Erdungsleitung2
Erdungskontaktpunkt3
Prüfung 4
Baumusterprüfung4.1
Stückprüfung4.2