DGUV Information 215-314 - Sicherheit bei Produktionen und Veranstaltungen - Sch...

Online-Shop für Schriften

Jetzt bei uns im Shop bestellen

Jetzt bestellen
Anhang 1, Checkliste für den Einsatz von Scheinwerfern
Anhang 1
Sicherheit bei Produktionen und Veranstaltungen - Scheinwerfer Fernsehen, Hörfunk, Film, Theater, Veranstaltungen (bisher: BGI 810-4)

Anhangteil

Titel: Sicherheit bei Produktionen und Veranstaltungen - Scheinwerfer Fernsehen, Hörfunk, Film, Theater, Veranstaltungen (bisher: BGI 810-4)
Normgeber: Bund
Amtliche Abkürzung: DGUV Information 215-314
Gliederungs-Nr.: [keine Angabe]
Normtyp: Satzung

Anhang 1 – Checkliste für den Einsatz von Scheinwerfern

KriterienJaNeinNicht anwendbarBemerkungen
Organisation, Qualifikation und Unterweisung    
Wird eine Gefährdungsbeurteilung durchgeführt und dokumentiert?[_][_][_] 
Sind die Verantwortungsbereiche abgegrenzt?[_][_][_] 
Sind die Beschäftigten für die Tätigkeiten (Fachkräfte für Veranstaltungstechnik, Beleuchter/Beleuchterinnen) befähigt?[_][_][_] 
Sind die Unterweisungen durchgeführt und dokumentiert worden?[_][_][_] 
Bereitstellung/Auswahl    
Haben die Scheinwerfer/das Zubehör das CE-Zeichen?[_][_][_] 
Wurde der Scheinwerfer vor der ersten Inbetriebnahme geprüft?[_][_][_] 
Sind die Sicherheitseinrichtungen vorhanden?[_][_][_] 
Ist die Bedienungs- und Montageanleitung vorhanden?[_][_][_] 
Ist ein Typenschild vorhanden?[_][_][_] 
Sind die erforderlichen Sicherheitskennzeichnungen und Warnhinweise vorhanden?[_][_][_] 
Sind Angaben zu Temperatur und Mindestabständen vorhanden?[_][_][_] 
Sind Schutzklasse und die Schutzart angegeben?[_][_][_] 
Entsprechen die Scheinwerfer aufgrund ihrer Bauart dem vorgesehenen Einsatz?[_][_][_] 
- Ortsfester Einsatz[_][_][_]
- Mobiler (ortsveränderlich) Einsatz[_][_][_]
- Innen/außen[_][_][_]
- Nässe und feuchte Bereiche[_][_][_]
Benutzung    
Wurde vor der Benutzung eine Sichtprüfung durchgeführt?[_][_][_] 
Sind lose Zusatzteile/sich lösende Teile gesichert?[_][_][_] 
Ist Splitterschutz oder UV-Schutz vorhanden?[_][_][_] 
Werden die Sicherheitsabstände zu Personen beziehungsweise Abstände zu brennbaren Materialien eingehalten?[_][_][_] 
Ist die zweite unabhängige Sicherung (Sicherungsseile und -ketten) vorhanden?[_][_][_] 
Wurden gegebenenfalls die Sicherheitseinrichtungen zur Abschaltung auf Funktion überprüft?[_][_][_] 
Wird die Belastung der Tragekonstruktion beziehungsweise Befestigung mit Zapfen/Hülse auf maximal 60 kg eingehalten?[_][_][_] 
Wird der Scheinwerfer in der vom Hersteller angegebenen Gebrauchslage eingesetzt?[_][_][_] 
Ist der Scheinwerfer für die Benutzung in feuchten und nassen Bereichen beziehungsweise für den Einsatz im Freien geeignet?[_][_][_] 
Entsprechen die Stative den Anforderungen beim Einsatz mit Scheinwerfern?[_][_][_] 
Wurde die elektrische Anlage (Einspeisung) auf die Wirksamkeit der Schutzmaßnahmen überprüft?[_][_][_] 
Sind zusätzliche Schutzmaßnahmen wie RCD (FI), Schutztrennung, Schutzisolierung oder zusätzlicher Potenzialausgleich erforderlich?[_][_][_] 
Ist Persönliche Schutzausrüstung vorhanden - zum Beispiel Lichtschutzbrille?[_][_][_] 
Prüfung    
Wurde eine Sichtprüfung durchgeführt?[_][_][_] 
Sind Prüfungen nach Reparatur oder Instandsetzung durchgeführt worden?[_][_][_] 
Waren Prüfungen nach außergewöhnlichen Ereignissen erforderlich?[_][_][_] 
- Unfälle[_][_][_]
- Veränderungen an Scheinwerfern[_][_][_]
- Längere Zeiträume der Nichtbenutzung[_][_][_]
- Besonders rauer Betrieb[_][_][_]
Werden die wiederkehrenden Prüfungen regelmäßig durchgeführt? (Bei mobilen Scheinwerfern mindestens jährlich, bei besonderer Beanspruchung auch in kürzeren Abständen)[_][_][_] 
Werden die Prüfungen dokumentiert?[_][_][_] 
Haben die Prüfungen zu einem positiven Ergebnis geführt?[_][_][_]