DGUV Information 209-054 - Tätigkeiten mit biologischen Arbeitsstoffen in der Me...

Online-Shop für Schriften

Jetzt bei uns im Shop bestellen

Jetzt bestellen
Abschnitt 3.3, Dokumentation
Abschnitt 3.3
Tätigkeiten mit biologischen Arbeitsstoffen in der Metallindustrie (bisher: BGI 805)
Titel: Tätigkeiten mit biologischen Arbeitsstoffen in der Metallindustrie (bisher: BGI 805)
Normgeber: Bund
Amtliche Abkürzung: DGUV Information 209-054
Gliederungs-Nr.: [keine Angabe]
Normtyp: Satzung

Abschnitt 3.3 – Dokumentation

Nach § 8 BioStoffV muss die Gefährdungsbeurteilung dokumentiert werden.

Die Dokumentationsunterlagen müssen mindestens enthalten:

  • Angaben zur konkreten Tätigkeit,

  • das Ergebnis der Gefährdungsbeurteilung,

  • die festgelegten Schutzmaßnahmen und ggf. die Maßnahmen der arbeitsmedizinischen Vorsorge sowie

  • das Ergebnis der Überprüfung der Wirksamkeit der Schutzmaßnahmen.

Zu den Unterlagen gehört bei nicht gezielten Tätigkeiten die Angabe der relevanten Mikroorganismen oder Mikroorganismengruppen, bei gezielten Tätigkeiten auch ein Verzeichnis der biologischen Arbeitsstoffe.