DGUV Information 213-716 - Galvanotechnik und Eloxieren Empfehlungen Gefährdungs...

Online-Shop für Schriften

Jetzt bei uns im Shop bestellen

Jetzt bestellen
Abschnitt 4.1, 4.1 Gefahrstoffe
Abschnitt 4.1
Galvanotechnik und Eloxieren Empfehlungen Gefährdungsermittlung der Unfallversicherungsträger (EGU) nach der Gefahrstoffverordnung (DGUV Information 213-716)
Titel: Galvanotechnik und Eloxieren Empfehlungen Gefährdungsermittlung der Unfallversicherungsträger (EGU) nach der Gefahrstoffverordnung (DGUV Information 213-716)
Normgeber: Bund
Amtliche Abkürzung: DGUV Information 213-716
Gliederungs-Nr.: [keine Angabe]
Normtyp: Satzung

Abschnitt 4.1 – 4.1 Gefahrstoffe

In Tabelle 1 sind die relevanten Gefahrstoffe und deren Arbeitsplatzgrenzwerte (AGW) aufgeführt. Die Bestimmungsgrenzen wurden gemäß der Standardprobenahmeverfahren aus der IFA-Arbeitsmappe Messung von Gefahrstoffen ermittelt.

Tabelle 1: Gefahrstoffe, Einstufung, Arbeitsplatzgrenzwerte und Spitzenbegrenzung

Gefahrstoff (CAS-Nummer)Bestimmungsgrenze in mg/m3EinstufungArbeitsplatzgrenzwert in mg/m3Spitzenbegrenzung Überschreitungsfaktor
Benzaldehyd (100-52-7)2Xn------
Chlorwasserstoff (7647-01-0)0,09T, C32 (I)
Chrom(VI)-Verbindungen (18540-29-9; als Chrom berechnet)0,0026K2------
Cyanide ( -- ) (als Cyanid berechnet)0,03T+, N2 E*1 (II)*
Cyanwasserstoff (74-90-8)0,1T+, F+,N2,1*2 (II)*
Fluoride (16984-48-8; als Fluorid berechnet)0,04 1 E4 (II)
Fluorwasserstoff (7664-39-3)0,13T+, C0,832 (I)
Natriumhydroxid (1310-73-2)0,04C------
Nickelverbindungen (7440-02-0; als Nickel berechnet)0,004K1------
Oxalsäure (144-62-7)0,09Xn1 E1 (I)
Phosphorpentoxid (1314-56-3; als Orthophosphorsäure berechnet)0,01C2 E2 (I)
Salpetersäure (7697-37-2)0,13C, O2,61 (I)
Schwefelsäure (7664-93-9)0,005C0,1 E1 (I)

A:alveolengängige Fraktion
E:einatembare Fraktion
*:Empfehlungen der Senatskommission zur Prüfung gesundheitsschädlicher Arbeitsstoffe (MAK-Kommission)
(I):Spitzenbegrenzung Kategorie I; Stoffe bei denen die lokale Wirkung grenzwertbestimmend ist oder atemwegssensibilisierende Stoffe
(II):Spitzenbegrenzung Kategorie II; resorptiv wirksame Stoffe