DGUV Information 209-049 - Umgang mit thoriumoxidhaltigen Wolframelektroden beim...

Online-Shop für Schriften

Jetzt bei uns im Shop bestellen

Jetzt bestellen
Anhang 2, Vorschriften und Regeln
Anhang 2
Umgang mit thoriumoxidhaltigen Wolframelektroden beim Wolfram-Inertgasschweißen (WIG) (bisher: BGI 746)

Anhangteil

Titel: Umgang mit thoriumoxidhaltigen Wolframelektroden beim Wolfram-Inertgasschweißen (WIG) (bisher: BGI 746)
Normgeber: Bund
Amtliche Abkürzung: DGUV Information 209-049
Gliederungs-Nr.: [keine Angabe]
Normtyp: Satzung

Anhang 2 – Vorschriften und Regeln

Nachstehend sind die insbesondere zu beachtenden einschlägigen Vorschriften und Regeln zusammengestellt; siehe auch vorletzter Absatz des Vorwortes:

1
Gesetze/Verordnungen

Bezugsquelle:

Buchhandel oder Carl Heymanns Verlag,

Luxemburger Straße 449, 50939 Köln

2
Berufsgenossenschaftliche Vorschriften, Regeln und Informationen für Sicherheit und Gesundheit bei der Arbeit

  • "Schweißrauche" (BGR 220),

  • "Betreiben von Arbeitsmitteln" (BGR 500)

Bezugsquelle:

zuständige Berufsgenossenschaft oder Carl Heymanns Verlag, Luxemburger Straße 449, 50939 Köln

3
Normen

  • DIN EN 26848

    Wolframelektroden für Wolfram-Schutzgasschweißen und für Plasmaschneiden und -schweißen.

Bezugsquelle:

Beuth Verlag GmbH, Burggrafenstraße 6, 10787 Berlin

4
Handbuch des berufsgenossenschaftlichen Instituts für Arbeitssicherheit - BIA, Nr. 510210, DIN EN 335-2-69 Anhang 1

Bezugsquelle:

Institut für Arbeitsschutz der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung (BGIA)

Alte Heerstraße 111, 53757 Sankt Augustin

5
Sonstige Publikationen

  • T. Ludwig, D. Schwaß, G. Seitz, H. Siekmann;

    Intakes of Thorium while using thoriated Tungsten electrodes for TIG welding; Health Physics 77: 462-469; 1999.

Bezugsquelle:

Berufsgenossenschaft Elektro Textil Feinmechanik,

Fachbereich Strahlenschutz,

Gustav-Heinemann-Ufer 130, 50968 Köln

  • Ludwig, Schwaß, Seitz, Siekmann, Spiegel-Ciobanu;

    Freisetzung radioaktiver Stoffe beim WIG-Schweißen mit thoriumhaltigen Elektroden; Die BG; Ausgabe Januar 1997.

Bezugsquelle:

Erich Schmidt Verlag GmbH & Co.,

Genthiner Str. 30 G, 10785 Berlin

  • Vorschlag des Fachausschusses "Metall und Oberflächenbehandlung", "Sachgebiet Schadstoffe in der Schweißtechnik"

    für die Festlegung eines Luftgrenzwertes für Schweißrauche,

    Anlage 1 "Auswertung von Messdaten aus der Schweißtechnik", WIG-Schweißen.

Bezugsquelle:

Berufsgenossenschaft Metall Nord Süd, Fachausschuss "Metall und Oberflächenbehandlung",

Seligmannallee 4, 30173 Hannover