Gefahrstoffe im Modell- und Formenbau Handhabung und sicheres Arbeiten (BGI 737)

Online-Shop für Schriften

Jetzt bei uns im Shop bestellen

Jetzt bestellen
Abschnitt 2.5 BGI 737, Formen-Trennmittel
Abschnitt 2.5 BGI 737
Gefahrstoffe im Modell- und Formenbau Handhabung und sicheres Arbeiten (BGI 737)
Titel: Gefahrstoffe im Modell- und Formenbau Handhabung und sicheres Arbeiten (BGI 737)
Normgeber: Bund
Amtliche Abkürzung: BGI 737
Gliederungs-Nr.: [keine Angabe]
Normtyp: Satzung

Abschnitt 2.5 BGI 737 – Formen-Trennmittel

Zur Anwendung kommen Trennmittel auf Silikonbasis sowie Wachskombinationen, gelöst in Testbenzin.

Von Trennmitteln auf Silikonbasis gehen im Regelfall keine Gesundheitsgefahren aus.

Gesundheitsgefahren bei Wachskombinationen:

  • Dämpfe der verwendeten Testbenzine reizen die Schleimhäute (z.B. die Augen)

  • Dämpfe sind leichtentzündlich

  • wirken entfettend bei Hautkontakt

  • häufiger Hautkontakt kann Reizung und Hautentzündung verursachen.

Trennmittel in Sprühdosen stehen unter Druck. Sie dürfen deshalb auf keinen Fall auf Temperaturen über 50 C erhitzt werden. Als Treibmittel werden heute Propan-Butan-Treibgase verwendet. Diese sind brennbar.