DGUV Information 208-020 - Transport und Lagerung von Platten, Schnittholz und B...

Online-Shop für Schriften

Jetzt bei uns im Shop bestellen

Jetzt bestellen
Anhang 2
Anhang 2
Transport und Lagerung von Platten, Schnittholz und Bauelementen (DGUV Information 208-020)

Anhangteil

Titel: Transport und Lagerung von Platten, Schnittholz und Bauelementen (DGUV Information 208-020)
Normgeber: Bund
Amtliche Abkürzung: DGUV Information 208-020
Gliederungs-Nr.: [keine Angabe]
Normtyp: Satzung

Anhang 2

string
string

Literaturverzeichnis

1.
Gesetze, Verordnungen

Bezugsquelle:

Buchhandel und Internet: z. B. www.gesetze-im-internet.de

  • Arbeitsstättenverordnung - ArbStättV

  • Technische Regel für Arbeitsstätten ASR A1.3 "Sicherheits- und Gesundheitsschutzkennzeichnung"

  • Technische Regel für Arbeitsstätten ASR A1.5/1, 2 "Fußböden"

  • Technische Regel für Arbeitsstätten ASR A1.8 "Verkehrswege"

  • Betriebssicherheitsverordnung - BetrSichV

  • Technische Regel für Betriebssicherheit TRBS 2111 "Mechanische Gefährdungen - Allgemeine Anforderungen"

  • Technische Regel für Betriebssicherheit TRBS 2111-1 "Mechanische Gefährdungen - Maßnahmen zum

  • Schutz vor Gefährdungen beim Verwenden von mobilen Arbeitsmitteln"

2.
DGUV Regelwerk für Sicherheit und Gesundheit bei der Arbeit

Bezugsquelle:

Bei Ihrem zuständigen Unfallversicherungsträger und unter www.dguv.de/publikationen

Vorschriften

  • DGUV Vorschrift 1 "Grundsätze der Prävention"

  • DGUV Vorschrift 68 "Flurförderzeuge"

Regeln

  • DGUV Regel 100-001 "Grundsätze der Prävention"

Informationen

  • DGUV Information 208-004 "Gabelstapler"

  • DGUV Information 208-018 "Stetigförderer"

  • DGUV Information 208-030 "Personenschutz beim Einsatz von Flurförderzeugen"

  • DGUV Information 208-033 "Belastungen für Rücken und Gelenke- was geht mich das an?"

  • DGUV Information 208-043 "Sicherheit von Regalen"

Grundsätze

  • DGUV Grundsatz 308-001 "Ausbildung und Beauftragung der Fahrer von Flurförderzeugen mit Fahrersitz und Fahrerstand"

3.
Normen/VDE-Bestimmungen

Bezugsquelle:

Beuth-Verlag GmbH, Burggrafenstraße 6, 10787 Berlin und VDE-Verlag, Bismarckstraße 33, 10625 Berlin

  • DIN EN 1525:1997-12

    "Sicherheit von Flurförderzeugen - Fahrerlose Flurförderzeuge und ihre Systeme"

  • DIN EN ISO 3691-1: 2017-05

    "Sicherheit von Flurförderzeugen - Sicherheitsanforderungen und Verifizierung - Teil 1: Motorkraftbetriebene Flurförderzeuge mit Ausnahme von fahrerlosen Flurförderzeugen, Staplern mit veränderlicher Reichweite und Lastentransportfahrzeugen"

  • ISO 3691-4:2020-02

    "Flurförderzeuge - Sicherheitstechnische Anforderungen und Verifizierung - Teil 4: Fahrerlose Flurförderzeuge und ihre Systeme"

  • DIN EN ISO 9241-110:2008-09

    "Ergonomie der Mensch-System-Interaktion - Teil 110: Grundsätze der Dialoggestaltung"

  • DIN EN ISO 13849-1:2016-06

    "Sicherheit von Maschinen - Sicherheitsbezogene Teile von Steuerungen Teil 1: Allgemeine Gestaltungsleitsätze"

  • DIN EN ISO 13850:2016-05

    "Sicherheit von Maschinen - Not-Halt-Funktion - Gestaltungsleitsätze"

  • FprEN 528: 2020

    "Regalbediengeräte - Sicherheitsanforderungen"

  • prEN 619:2020

    "Stetigförderer und Systeme - Sicherheitsanforderungen an mechanische Fördereinrichtungen für Stückgut"

  • DIN EN 13854:2020-01

    "Sicherheit von Maschinen - Mindestabstände zur Vermeidung des Quetschens von Körperteilen"

  • EN ISO 13857:2008-04

    "Sicherheit von Maschinen - Sicherheitsabstände gegen das Erreichen von Gefährdungsbereichen mit den oberen und unteren Gliedmaßen"

Deutsche Gesetzliche
Unfallversicherung e.V. (DGUV)

Glinkastraße 40
10117 Berlin
Telefon: 030 13001-0 (Zentrale)
Fax: 030 13001-9876
E-Mail: info@dguv.de
Internet: www.dguv.de