DGUV Information 208-020 - Transport und Lagerung von Platten, Schnittholz und B...

Online-Shop für Schriften

Jetzt bei uns im Shop bestellen

Jetzt bestellen
Abschnitt 7.8, Lagerung und Transport auf Rollenbahnen
Abschnitt 7.8
Transport und Lagerung von Platten, Schnittholz und Bauelementen (bisher: BGI 734)
Titel: Transport und Lagerung von Platten, Schnittholz und Bauelementen (bisher: BGI 734)
Normgeber: Bund
Amtliche Abkürzung: DGUV Information 208-020
Gliederungs-Nr.: [keine Angabe]
Normtyp: Satzung

Abschnitt 7.8 – Lagerung und Transport auf Rollenbahnen

An angetriebenen Rollenbahnen müssen

  • im Arbeitsbereich zur Sicherung der Quetsch- und Scherstellen zwischen bewegten Lasten und feststehenden Teilen des Förderers, z.B. Rollen, Verstrebungen, die Zwischenräume ausgekleidet sein

  • Quetsch- und Scherstellen zwischen bewegten Stapeln und festen Teilen der Umgebung (Säulen, Wanddurchbrüche) gesichert sein

  • Einzugstellen an Ketten- und Riementrieben verkleidet sein

  • Übergänge von Rollenbahnen auskleidet sein

Auskleidung von Rollenbahnen

An den Enden von nicht angetriebenen Rollenbahnen Ablaufsicherungen anbringen.

Ablaufsicherungen an Rollenbahnen

No news available.