DGUV Information 209-042 - Gefahrstoffe im Schreiner-Tischlerhandwerk und der M...

Online-Shop für Schriften

Jetzt bei uns im Shop bestellen

Jetzt bestellen
Abschnitt 6.12, Polymergebundene Mineralwerkstoffe (z.B. Cor...
Abschnitt 6.12
Gefahrstoffe im Schreiner-/Tischlerhandwerk und der Möbelfertigung Handhabung und sicheres Arbeiten (bisher: BGI 733)
Titel: Gefahrstoffe im Schreiner-/Tischlerhandwerk und der Möbelfertigung Handhabung und sicheres Arbeiten (bisher: BGI 733)
Normgeber: Bund
Amtliche Abkürzung: DGUV Information 209-042
Gliederungs-Nr.: [keine Angabe]
Normtyp: Satzung

Abschnitt 6.12 – Polymergebundene Mineralwerkstoffe (z.B. Corian, Varicor)

Bei diesen Produkten handelt es sich um Verbundwerkstoffe aus Kunstharzen (Acrylaten, Polyester) mit mineralischen Bestandteilen (Aluminiumhydroxid, Pigmente, Füllstoffe). Sie werden z.B. für Innenausbauten in Nassbereichen eingesetzt und können mit üblichen Holzbearbeitungsmaschinen bearbeitet werden. Bei der Verarbeitung sind mit Holzverarbeitung vergleichbare Schutzmaßnahmen ausreichend. Neben den o.g. Produkten sind auch quarzhaltige polymergebundene Mineralwerkstoffe im Handel. Bei der Verarbeitung dieser Materialien sind Schutzmaßnahmen vergleichbar mit der Natursteinbearbeitung zu treffen; wegen der Härte des Materials sind für die Bearbeitung typische Werkzeuge aus der Holzbearbeitung nicht geeignet.