DGUV Information 209-042 - Gefahrstoffe im Schreiner-Tischlerhandwerk und der M...

Online-Shop für Schriften

Jetzt bei uns im Shop bestellen

Jetzt bestellen
Abschnitt 6.9, Mineralwolldämmstoffe
Abschnitt 6.9
Gefahrstoffe im Schreiner-/Tischlerhandwerk und der Möbelfertigung Handhabung und sicheres Arbeiten (bisher: BGI 733)
Titel: Gefahrstoffe im Schreiner-/Tischlerhandwerk und der Möbelfertigung Handhabung und sicheres Arbeiten (bisher: BGI 733)
Normgeber: Bund
Amtliche Abkürzung: DGUV Information 209-042
Gliederungs-Nr.: [keine Angabe]
Normtyp: Satzung

Abschnitt 6.9 – Mineralwolldämmstoffe

Von den heute neu verwendeten Produkten gehen in der Regel keine besonderen Gesundheitsgefahren aus. Allerdings können die Fasern mechanische Hautreizungen (Juckreiz) sowie Atemwegs- und Augenreizungen verursachen.

Schutzmaßnahmen

Bei staubintensiven Arbeiten, z.B. beim Zuschneiden von Mineralwolle, und bei Überkopfarbeiten wird das Tragen von Atemschutz (P2-Maske), Handschuhen, Schutzanzug (Einwegoverall) und Schutzbrille empfohlen.

Zum Umgang mit Alt-Dämmstoffen siehe Abschnitt "Alte Mineralwolledämmstoffe".