DGUV Information 209-031 - Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz Schreinereien...

Online-Shop für Schriften

Jetzt bei uns im Shop bestellen

Jetzt bestellen
Abschnitt 6.3, 6.3 Fördereinrichtungen
Abschnitt 6.3
Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz Schreinereien/Tischlereien (bisher: BGI 725)
Titel: Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz Schreinereien/Tischlereien (bisher: BGI 725)
Normgeber: Bund
Amtliche Abkürzung: DGUV Information 209-031
Gliederungs-Nr.: [keine Angabe]
Normtyp: Satzung

Abschnitt 6.3 – 6.3 Fördereinrichtungen

Risiko

Gefährdungsstufe III. In Schreinereien/Tischlereien besteht ein geringes Risiko durch Einziehen an ungesicherten Auflaufstellen des Fördermittels.

  • Ketten- und Riemenantriebe umgriffsicher verkleiden

  • Auflaufstellen von Förderelementen wie Riemen, Bänder, Ketten durch Verkleiden oder Auskleiden sichern [63]*  , [65]*

Verdeckung der Rolle an einem Bandförderer

 

Verdeckung der Auflaufstelle an einer Umlenkrolle durch ein Füllstück

 

Verkleidung eines Keilriemenantriebs.

 

Seitliche Verdeckung der Auflaufstellen an einem Bandförderer

 

Verkleidung eines Kettenantriebs

Prüfen im Betrieb