DGUV Information 203-011 - Handbetriebene Schneidgeräte (bisher: BGI 721)

Online-Shop für Schriften

Jetzt bei uns im Shop bestellen

Jetzt bestellen
Abschnitt 2.6, Betriebsanleitung
Abschnitt 2.6
Handbetriebene Schneidgeräte (bisher: BGI 721)
Titel: Handbetriebene Schneidgeräte (bisher: BGI 721)
Normgeber: Bund
Amtliche Abkürzung: DGUV Information 203-011
Gliederungs-Nr.: [keine Angabe]
Normtyp: Satzung

Abschnitt 2.6 – Betriebsanleitung

  • In der Betriebsanleitung muss die bestimmungsgemäße Handhabung genau beschrieben sein.

  • Bei Roll- und Hebelschneidern mit stumpfen Messern kann die Betriebsanleitung auf der Verpackung angebracht sein.

  • Wenn die Schutzeinrichtung beim Verkauf nicht montiert ist, muss die Betriebsanleitung eine genaue Aufbauanleitung enthalten mit dem Hinweis, dass das Gerät nicht ohne Schutzeinrichtung betrieben werden darf.

  • Bei kraftschlüssigen Friktionseinrichtungen an den Messerhaltern muss darauf hingewiesen sein, dass die Wirksamkeit der Friktionseinrichtung regelmäßig geprüft werden muss. Es müssen genaue Angaben über Nachjustierungen enthalten sein.