DGUV Information 213-009 - Auto-Betonpumpen (bisher: BGI 713)

Online-Shop für Schriften

Jetzt bei uns im Shop bestellen

Jetzt bestellen
Abschnitt 4.1, 4 Fahrbetrieb 4.1 Allgemeines
Abschnitt 4.1
Auto-Betonpumpen (bisher: BGI 713)
Titel: Auto-Betonpumpen (bisher: BGI 713)
Normgeber: Bund
Amtliche Abkürzung: DGUV Information 213-009
Gliederungs-Nr.: [keine Angabe]
Normtyp: Satzung

Abschnitt 4.1 – 4
Fahrbetrieb

4.1
Allgemeines

Die Auto-Betonpumpe ist ein Fahrzeug mit aufgebauter Arbeitsmaschine. Das Fahrzeug muß gemäß der StVZO bzw. der EU-Erlaubnis ausgerüstet sein.

Für einen sicheren Fahrbetrieb sowohl im öffentlichen als auch im nichtöffentlichen (Baustellen-)Verkehr werden an den Fahrzeugführer viele Anforderungen gestellt, die im Heft 21 "Fahrzeuge" der Schriftenreihe der Steinbruchs-Berufsgenossenschaft eingehend erläutert sind. Die wichtigsten, für den Umgang mit Auto-Betonpumpen zu beachtende Gesichtspunkte sind: