DGUV Information 213-006 - Vermessung und Berechnung von Bohrlochsprengungen (DG...

Online-Shop für Schriften

Jetzt bei uns im Shop bestellen

Jetzt bestellen
Anhang 2, Formelsammlung
Anhang 2
Vermessung und Berechnung von Bohrlochsprengungen (DGUV Information 213-006)

Anhangteil

Titel: Vermessung und Berechnung von Bohrlochsprengungen (DGUV Information 213-006)
Normgeber: Bund
Amtliche Abkürzung: DGUV Information 213-006
Gliederungs-Nr.: [keine Angabe]
Normtyp: Satzung

Anhang 2 – Formelsammlung

Handgefällmesser:

Rechnerische Wandhöhe:
Tatsächliche Wandhöhe:h = hN + hA

Vereinfachungen:

sH = 10 m und P2 = 100 %:
P1 = 80 % und P2 = 100 %:h = 4 sH + hA
P1= 100 % und P2 = 120 % oder
P1 = 120 % und P2 = 150 % :h = 6 sH + hA

Wandfußvorsprung:
Wandneigung:
Bohrlochlänge:
Ausbruchvolumen:VA = n α vm h
Lademenge:L = VA q
No news available.