DGUV Information 214-004 - Muster-Betriebsanweisung für den Betrieb von Fahrzeug...

Online-Shop für Schriften

Jetzt bei uns im Shop bestellen

Jetzt bestellen
Abschnitt 6, 6 Meldung von Sicherheitsmängeln
Abschnitt 6
Muster-Betriebsanweisung für den Betrieb von Fahrzeugbehältern für körnige oder staubförmige Güter (Silofahrzeugbehälter) (bisher: BGI 666)
Titel: Muster-Betriebsanweisung für den Betrieb von Fahrzeugbehältern für körnige oder staubförmige Güter (Silofahrzeugbehälter) (bisher: BGI 666)
Normgeber: Bund
Amtliche Abkürzung: DGUV Information 214-004
Gliederungs-Nr.: [keine Angabe]
Normtyp: Satzung

Abschnitt 6 – 6 Meldung von Sicherheitsmängeln

  1. 6.1

    Der Fahrzeugführer hat dem zuständigen Aufsichtführenden festgestellte Mangel unverzüglich zu melden; bei Schichtwechsel ist auch der Ablösende auf beobachtete Mangel sowie bereits getroffene Maßnahmen hinzuweisen.

  2. 6.2

    Bei Mangeln, die die Betriebssicherheit gefährden, hat der Fahrzeugführer den Fahrzeugbehälter außer Betrieb zu nehmen.

  3. 6.3

    Vorn rechts am Fahrzeugbehälter ist deutlich erkennbar und dauerhaft das Datum der nächsten Behälterprüfung durch den Sachverständigen angegeben.

    Ein Überschreiten dieses Datums ist dem zuständigen Aufsichtführenden zu melden.