DGUV Information 201-010 - Verwendung von Arbeitsplattformnetzen (DGUV Informati...

Online-Shop für Schriften

Jetzt bei uns im Shop bestellen

Jetzt bestellen
Anhang 5, Muster Montageanweisung
Anhang 5
Verwendung von Arbeitsplattformnetzen (DGUV Information 201-010)

Anhangteil

Titel: Verwendung von Arbeitsplattformnetzen (DGUV Information 201-010)
Normgeber: Bund
Amtliche Abkürzung: DGUV Information 201-010
Gliederungs-Nr.: [keine Angabe]
Normtyp: Satzung

Anhang 5 – Muster Montageanweisung

Muster Montageanweisung
gilt nur in Verbindung mit den beigefügten Anlagen
(Siehe DGUV Vorschrift 38 "Bauarbeiten" § 4)
Auftraggebende Person: [________________________________________] Datum: [__________________]
Arbeitsplattformnetz-Ersteller: [______________________________________________________________________]
Baustelle: [______________________________________________________________________]
Objekt: [______________________________________________________________________]
Montagezeitraum: [______________________________________________________________________]
Zur Prüfung befähigte Person: [______________________________________________________________________]

Verwendung
leichte Montagearbeiten[_]
Malerarbeiten[_]
Verlegen von Profilblechen[_]
Sonstige Arbeiten ____________________________
Aufbau nach  
Standardausführung[_]
Nachweis im Einzelfall[_]
Montage
Mit Hubarbeitsbühne[_]
Mit PSA gegen Absturz[_]
Anschlagpunkte ____________________________
Sonstiges ____________________________
Zulässige Belastung pro Netzfläche
Personen _______________________ max ___________ kN/m2
Materiallagerung _____________________ max .___________ kN/m2
Keine Materiallagerung in Bereichen geplant, in denen Personen von höher gelegenen Konstruktionsteilen in das Netz fallen können[_]
Arbeits- und Betriebssicherheit / Standsicherheit
Befestigung mindestens alle 0,5 m[_]
Befestigung z. B. an
Ringanker[_]
Stahlkonstruktion[_]
Leimholzbinder[_]
Stahl- und Spannbetonträger[_]
Sonstiges ________________________________________
Befestigungsmittel _______________________________
Traversengurte alle 2 m
Gurt-Typ __________________________________________
Alle _____ Maschen eingefädelt ___________________
Netzfläche maximal 1,50 m unter der Konstruktion[_]
Netzebene maximal 22,5 geneigt[_]
Abstand des Netzrandes zur Tragkonstruktion maximal 30 cm[_]
Besonderheiten
Gefahrstoffe[_]
Elektrische Freileitungen[_]
Öffentlicher Verkehrsraum[_]
Arbeiten über Flüssen[_]
_______________________________________________________
Anlagen
Aufbau- und Verwendungsanleitung des Herstellers[_]
Befestigungsplan[_]
Detailangaben[_]
Grundriss[_]
Materialauszug[_]
_______________________________________________________

_______________________________________________________________
Datum

_______________________________________________________________
Unterschrift (Netz-Ersteller/in)

Vorschriften und Regeln

Gesetze, Verordnungen

Bezugsquelle:

Buchhandel und Internet:

z. B. www.gesetze-im-internet.de,www.baua.de

  • Arbeitsschutzgesetz (ArbSchG)

  • Gesetz über die Bereitstellung von Produkten auf dem Markt (Produktsicherheitsgesetz ProdSG)

  • Musterbauordnung (MBO)

  • Baustellenverordnung (BaustellV)

  • Betriebssicherheitsverordnung (BetrSichV)

  • Arbeitsstättenverordnung (ArbStättV)

  • Bauordnungen der Bundesländer

  • ASR A1.8 Verkehrswege

  • ASR A2.1 Schutz vor Absturz und herabfallenden Gegenständen, Betreten von Gefahrenbereichen

  • TRBS 1203 Zur Prüfung befähigte Personen

  • TRBS 2121 Gefährdung von Beschäftigten durch Absturz - Allgemeine Anforderungen

  • TRBS 2121 Teil 3 Gefährdungen von Beschäftigen durch Absturz bei der Verwendung von Zugangs- und Positionierungsverfahren unter Zuhilfenahme von Seilen

DGUV Vorschriften, Regeln und Informationen für Sicherheit und Gesundheit bei der Arbeit

Bezugsquelle:

Bei Ihrem zuständigen Unfallversicherungsträger und unter www.dguv.de/publikationen

Vorschriften

  • DGUV Vorschrift 1 "Grundsätze der Prävention"

  • DGUV Vorschrift 38 "Bauarbeiten"

Regeln und Informationen

  • DGUV Regel 100-001 "Grundsätze der Prävention"

  • DGUV Regel 101-011 "Einsatz von Schutznetzen (Sicherheitsnetzen)"

  • DGUV Regel 112-198 "Benutzung von persönlichen Schutzausrüstungen gegen Absturz"

  • DGUV Regel 112-199 "Retten aus Höhen und Tiefen mit persönlichen Absturzschutzausrüstungen"

  • DGUV Information 201-011 "Verwendung von Arbeits-, Schutz- und Montagegerüsten"

  • DGUV Information 201-023 "Einsatz von Seitenschutz und Seitenschutzsystemen sowie Randsicherungen als Schutzvorrichtungen bei Bauarbeiten"

  • DGUV Information 201-056 "Planungsgrundlagen von Anschlageinrichtungen auf Dächern"

Grundsätze

  • DGUV Grundsatz 301-004 "Qualifizierung von Personen für die Montage von Schutz- und Arbeitsplattformnetzen sowie Randsicherungen"

Normen und Richtlinien

Bezugsquelle:

Beuth-Verlag GmbH, Burggrafenstraße 6, 10787 Berlin und VDE-Verlag, Bismarckstraße 33, 10625 Berlin

  • DIN EN 1263-1:2015-03 "Temporäre Konstruktionen für Bauwerke - Schutznetze (Sicherheitsnetze) - Teil 1: Sicherheitstechnische Anforderungen, Prüfverfahren"

  • DIN EN 1263-2:2015-03 "Temporäre Konstruktionen für Bauwerke - Schutznetze (Sicherheitsnetze) - Teil 2: Sicherheitstechnische Anforderungen für die Errichtung von Schutznetzen"

  • DIN EN 12195-2:2001-02 "Ladungssicherungseinrichtungen auf Straßenfahrzeugen - Sicherheit - Teil 2: Zurrgurte aus Chemiefasern"

  • DIN EN 12385-4:2008-06 "Drahtseile aus Stahldraht - Sicherheit - Teil 4: Litzenseile für allgemeine Hebezwecke"

  • DIN 580:2018-04 "Ringschrauben"

  • DIN EN ISO 3266:2016-05 "Geschmiedete Ringschrauben aus Stahl, Güteklasse 4, für allgemeine Hebezwecke"

  • DIN 4426:2017-01 "Einrichtungen zur Instandhaltung baulicher Anlagen Sicherheitstechnische Anforderungen an Arbeitsplätze und Verkehrswege - Planung und Ausführung"

  • DIN 1961:2016-09 VOB Vergabe- und Vertragsordnung für Bauleistungen - Teil B: Allgemeine Vertragsbedingungen für die Ausführungen von Bauleistungen

  • ETB Richtlinie:1985-06 "Bauteile, die gegen Absturz sichern" - Ausschuss für einheitliche Technische Baubestimmungen (ETB)

Deutsche Gesetzliche
Unfallversicherung e.V. (DGUV)

Glinkastraße 40
10117 Berlin
Telefon: 030 13001-0 (Zentrale)
E-Mail: info@dguv.de
Internet: www.dguv.de