DGUV Information 201-010 - Handlungsanleitung für den Umgang mit Arbeitsplattfor...

Online-Shop für Schriften

Jetzt bei uns im Shop bestellen

Jetzt bestellen
Anhang 2, Muster eines Prüfprotokolls
Anhang 2
Handlungsanleitung für den Umgang mit Arbeitsplattformnetzen (bisher: BGI 662)

Anhangteil

Titel: Handlungsanleitung für den Umgang mit Arbeitsplattformnetzen (bisher: BGI 662)
Normgeber: Bund
Amtliche Abkürzung: DGUV Information 201-010
Gliederungs-Nr.: [keine Angabe]
Normtyp: Satzung

Anhang 2 – Muster eines Prüfprotokolls

(gem. §§ 10 und 11 BetrSichV)

Auftraggeber: .............................................................. Datum: .......................
Arbeitsplattformnetzersteller / Montagebetrieb: ..................................................
Bauvorhaben: ......................................................................................................
Aufbau nach Plan
Arbeitsplattformnetz  
Standsicherheit nachgewiesen  
Abweichende Ausführung vom Plan  
Verwendungszweck:............................................................................................
Arbeitsplattformnetz und Zubehörteile
augenscheinlich unbeschädigt  *
Arbeits- und Betriebssicherheit / Standsicherheit
Maschenweiten von 45 mm  *
Netzfläche nicht tiefer als 1,5 m unter der Konstruktion  *
Netzebene nicht mehr als 20 geneigt  *
Befestigung mindestens alle 50 cm  *
Traversengurte alle 2 m  *
Durchfädelung mindestens alle 10 Maschen  *
Maximaler Durchhang (50 cm bei einer Person) beachtet  *
Alterungsprüfung durchgeführt  *
Wandabstand  *
Aufstiege, Zugänge  *
Randsicherung  *
Verkehrssicherung, Beleuchtung  *
Plan für Benutzung an Auftraggeber übergeben  *
* angekreuzt = geprüft und in Ordnung
Prüfung des Arbeitsplattformnetzes abgeschlossen, die Kennzeichnung ist wie abgebildet angebracht.
Kennzeichnung
Arbeitsplattformnetz
Hersteller des Netzes
Artikelnummer
Maschenweite 45 mm
Belastung mit max. .....kg / .......Personen
Datum der Herstellung (Netz)
Datum der Prüfung (Übergabe)
Arbeitsplattformnetzbaubetrieb Jedermann
12345 Irgendwo Tel. 1234 123456
Bemerkungen: ....................................................................................................
............................................................................................................................
............................................................................................................................
............................................................................................................................
............................................................................................................................
............................................................................................................................
........................ ......................................
Datum Unterschrift (befähigte Person)
........................ ......................................
Datum Unterschrift (Auftraggeber)
Veränderungen am Arbeitsplattformnetz dürfen nur durch den Arbeitsplattformnetzersteller/Montagebetrieb ausgeführt werden