DGUV Information 203-007 - Windenergieanlagen (DGUV I 203-007)

Online-Shop für Schriften

Jetzt bei uns im Shop bestellen

Jetzt bestellen
Abschnitt 7, 7 Offshore
Abschnitt 7
Windenergieanlagen (DGUV I 203-007)
Titel: Windenergieanlagen (DGUV I 203-007)
Normgeber: Bund
Amtliche Abkürzung: DGUV Information 203-007
Gliederungs-Nr.: [keine Angabe]
Normtyp: Satzung

Abschnitt 7 – 7 Offshore

Die in den Abschnitten 4 und 5 aufgeführten Gefährdungen und den entsprechenden Maßnahmen zur Verhütungvon Gefährdungen gelten grundsätzlich auch für Offshore-Anlagen.

Weitergehend sind Regelungen zu treffen über:

  • Die spezielle Sicherheitsausbildung

  • Die Sicherheitsausrüstung

  • Die Erste-Hilfe-Organisation

  • Den Notfall- und Evakuierungsplan

  • Die Kommunikationsverfahren und -abläufe

Zusätzlich sind die Hinweise in den einzelnen Abschnitten im Katalog zu beachten.

Zum Zeitpunkt der Drucklegung dieser BG-Information werden vom "Länderausschuss für Arbeitsschutz und Sicherheitstechnik (LASI)" Regelungen zum Arbeitsschutz für den Offshore-Bereich erarbeitet.

Verschiedene Fachbereiche der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung (DGUV) e. V. haben Stellungnahmen speziell für den Offshore-Bereich erarbeitet und stellen diese im Internet zur Verfügung:

  • PSA im Offshorebereich - Stellungnahme Fachbereich "Persönliche Schutzausrüstungen" (Fachbereich erstellt derzeit eine ergänzende PSA-Matrix)

  • Erste Hilfe in Offshore-Windparks

    (herausgegeben vom Fachbereich Erste Hilfe)

www.dguv.de → Prävention → Fachbereich DGUV