Sicherer Umgang mit Wechselbehältern (BGI 598)

Online-Shop für Schriften

Jetzt bei uns im Shop bestellen

Jetzt bestellen
Abschnitt 5.4 BGI 598, 5.4 Wiederkehrende Prüfungen
Abschnitt 5.4 BGI 598
Sicherer Umgang mit Wechselbehältern (BGI 598)
Titel: Sicherer Umgang mit Wechselbehältern (BGI 598)
Normgeber: Bund
Amtliche Abkürzung: BGI 598
Gliederungs-Nr.: [keine Angabe]
Normtyp: Satzung

Abschnitt 5.4 BGI 598 – 5.4 Wiederkehrende Prüfungen

Zur Erhaltung des betriebssicheren Zustands sind wiederkehrende Prüfungen vorgeschrieben. Wir empfehlen mindestens einmal jährlich eine Prüfung durchzuführen.

Bei ständigem Einsatz und hohen Beanspruchungen sind kürzere Prüfintervalle erforderlich, um den sicheren Zustand durchgängig zu gewährleisten.

Zu den wiederkehrenden Prüfungen gehört auch, dass der Fahrer vor Beginn jeder Arbeitsschicht die Wirksamkeit der Betätigungs- und Sicherheitseinrichtungen kontrolliert und den Zustand des Wechselbehälters und der Arbeitmittel auf augenfällige Mängel hin beobachtet.