Sicherer Umgang mit Wechselbehältern (BGI 598)

Online-Shop für Schriften

Jetzt bei uns im Shop bestellen

Jetzt bestellen
Abschnitt 5.3 BGI 598, 5.3 Prüfung vor der ersten Inbetriebn...
Abschnitt 5.3 BGI 598
Sicherer Umgang mit Wechselbehältern (BGI 598)
Titel: Sicherer Umgang mit Wechselbehältern (BGI 598)
Normgeber: Bund
Amtliche Abkürzung: BGI 598
Gliederungs-Nr.: [keine Angabe]
Normtyp: Satzung

Abschnitt 5.3 BGI 598 – 5.3 Prüfung vor der ersten Inbetriebnahme

In der Praxis sind verkehrssichere Fahrzeuge und Wechselbehälter nicht zwangsläufig für sichere Arbeiten geeignet.

§ 57 BGV D29

Bei Fahrzeugen und zum Fahrzeug gehörenden Einrichtungen muss neben dem verkehrssicheren auch der arbeitssichere Zustand geprüft werden, denn

Betriebssicherheit = Verkehrssicherheit + Arbeitssicherheit

§ 4 BetrSichV

Bereitstellung und Benutzung der Arbeitsmittel:

Da der Unternehmer verantwortlich ist für den sicheren Zustand des Wechselbehälters und der Arbeitsmittel, hat er sich vor der ersten Benutzung von dem arbeitssicheren Zustand zu überzeugen.

Er muss dafür sorgen, dass alle erforderlichen Tätigkeiten gefahrlos durchgeführt werden können.