DGUV Information 209-014 - Lackierer (bisher: BGI 557)

Online-Shop für Schriften

Jetzt bei uns im Shop bestellen

Jetzt bestellen
Abschnitt 9, 9. Baustellen
Abschnitt 9
Lackierer (bisher: BGI 557)
Titel: Lackierer (bisher: BGI 557)
Normgeber: Bund
Amtliche Abkürzung: DGUV Information 209-014
Gliederungs-Nr.: [keine Angabe]
Normtyp: Satzung

Abschnitt 9 – 9. Baustellen

Auf Baustellen sind die zuvor genannten Einrichtungen nicht unbedingt erforderlich und auch nicht sinnvoll, soweit an und in Bauwerken Beschichtungsstoffe aufgetragen werden. Zunächst ist auf Baustellen durch das Öffnen von Fenstern, Türen und Toren für natürliche Lüftung zu sorgen. Bei Arbeiten im Freien ist die Windrichtung zu beachten.

Beim Verarbeiten von Beschichtungsstoffen unter Erdgleiche muss mit technischen Lüftungsmaßnahmen nachgeholfen werden, wenn die natürliche Lüftung nicht ausreicht. Dringend muss noch einmal darauf hingewiesen werden, dass Lösemitteldämpfe schwerer als Luft sind, sich in Vertiefungen ansammeln und im Gemisch mit Luft explosionsfähig sein können.