DGUV Information 209-006 - Gießereiarbeiter (bisher: BGI 549)

Online-Shop für Schriften

Jetzt bei uns im Shop bestellen

Jetzt bestellen
Abschnitt 3.3, 3.3 Instandhaltungsarbeiten an Formsandmische...
Abschnitt 3.3
Gießereiarbeiter (bisher: BGI 549)
Titel: Gießereiarbeiter (bisher: BGI 549)
Normgeber: Bund
Amtliche Abkürzung: DGUV Information 209-006
Gliederungs-Nr.: [keine Angabe]
Normtyp: Satzung

Abschnitt 3.3 – 3.3 Instandhaltungsarbeiten an Formsandmischern

Verschiedene Formsandmischer müssen bei Instandhaltungsarbeiten, z.B. zum Reinigen oder Schmieren, betreten werden. Während der Arbeiten im Mischer muss sichergestellt sein, dass der Mischer nicht in Betrieb gesetzt werden kann.

Vor dem Einsteigen muss der abgeschaltete Mischer gegen irrtümliches und unbefugtes Wiedereinschalten gesichert und der Stillstand der Mischwerkzeuge abgewartet werden. Jede Nachlässigkeit kann hier tödlich sein. Elektrische Betriebsmittel, die im Mischer innen verwendet werden, müssen mit den Schutzstufen Schutzkleinspannung oder Schutztrennung betrieben werden.

Bild 3-4: Formsandmischer mit gesicherter Zustiegsöffnung