DGUV Information 209-005 - Handwerker (bisher: BGI 547)

Online-Shop für Schriften

Jetzt bei uns im Shop bestellen

Jetzt bestellen
Abschnitt 13.7, 13.7 Verbandbuch für jede Erste-Hilfe-Leistu...
Abschnitt 13.7
Handwerker (bisher: BGI 547)
Titel: Handwerker (bisher: BGI 547)
Normgeber: Bund
Amtliche Abkürzung: DGUV Information 209-005
Gliederungs-Nr.: [keine Angabe]
Normtyp: Satzung

Abschnitt 13.7 – 13.7 Verbandbuch für jede Erste-Hilfe-Leistung führen

Kleinere Verletzungen, die nicht mehr als drei Tage Arbeitsunfähigkeit zur Folge haben, brauchen der Berufsgenossenschaft nicht gemeldet zu werden.

Es genügt in diesem Fall, wenn sie in ein Verbandbuch eingetragen werden, damit ihr Zusammenhang mit der betrieblichen Tätigkeit nachweisbar ist.

Verbandbücher müssen in jedem Unternehmen geführt werden und sind fünf Jahre lang aufzubewahren.

Eine Anleitung zur Ersten Hilfe bei Unfällen muss an gut sichtbarer Stelle ausgehängt sein (Bild 13-4).

Erste Hilfe bei elektrischen Unfällen siehe Abschnitt 3.6.

Bild 13-3: Alle Verletzungen sind in ein Verbandbuch einzutragen

Bild 13-4: Die Anleitung zur Ersten Hilfe