DGUV Information 209-005 - Handwerker (bisher: BGI 547)

Online-Shop für Schriften

Jetzt bei uns im Shop bestellen

Jetzt bestellen
Abschnitt 3.1, 3.1 Allgemeine Grundsätze
Abschnitt 3.1
Handwerker (bisher: BGI 547)
Titel: Handwerker (bisher: BGI 547)
Normgeber: Bund
Amtliche Abkürzung: DGUV Information 209-005
Gliederungs-Nr.: [keine Angabe]
Normtyp: Satzung

Abschnitt 3.1 – 3.1 Allgemeine Grundsätze

Dulden Sie bei Ihren Mitarbeitern unter keinen Umständen elektrische Basteleien! Sorgen Sie dafür, dass Arbeiten an elektrischen Anlagen und Betriebsmitteln nur von einer Elektrofachkraft ausgeführt werden!

Elektrofachkraft ist, wer über fachliche Ausbildung, Kenntnisse und Erfahrungen sowie Kenntnis der einschlägigen Bestimmungen verfügt und dadurch die ihm übertragenen Arbeiten beurteilen und mögliche Gefahren erkennen kann.

Werden derartige Arbeiten durch Fremdfirmen durchgeführt, lassen Sie sich bitte schriftlich bestätigen, dass die elektrischen Anlagen oder Betriebsmittel nach Installation bzw. Instandsetzung den Bestimmungen der Unfallverhütungsvorschrift "Elektrische Anlagen und Betriebsmittel" (BGV A3) entsprechend beschaffen sind. Vordrucke für eine solche Bestätigung stehen in der berufsgenossenschaftlichen Informations-DVD "Prävention" unter Vordrucke und Formulare zur Verfügung.

No news available.