DGUV Information 209-005 - Handwerker (bisher: BGI 547)

Online-Shop für Schriften

Jetzt bei uns im Shop bestellen

Jetzt bestellen
Abschnitt 3, 3 Elektrische Anlagen und Betriebsmittel
Abschnitt 3
Handwerker (bisher: BGI 547)
Titel: Handwerker (bisher: BGI 547)
Normgeber: Bund
Amtliche Abkürzung: DGUV Information 209-005
Gliederungs-Nr.: [keine Angabe]
Normtyp: Satzung

Abschnitt 3 – 3 Elektrische Anlagen und Betriebsmittel

Schadhafte elektrische Anlagen und Betriebsmittel bedeuten eine große Gefahr für Ihr und Ihrer Mitarbeiter Leben und Gesundheit. Schadhafte elektrische Geräte sind daher sofort jeder weiteren Benutzung zu entziehen und durch einen Fachmann instand setzen zu lassen. Immer noch ist die Ansicht weit verbreitet, dass eine Spannung von 230 Volt ungefährlich sei.

Das ist falsch! Denn schon eine Wechselspannung von mehr als 50 Volt kann im menschlichen Körper einen Strom fließen lassen, der das gefürchtete Herzkammerflimmern hervorruft.