DGUV Information 209-075 - Arbeitsmaschinen zum Heben von Personen (bisher: BGI ...

Online-Shop für Schriften

Jetzt bei uns im Shop bestellen

Jetzt bestellen
Abschnitt 18.3, Bestimmungsgemäße Benutzung
Abschnitt 18.3
Arbeitsmaschinen zum Heben von Personen (bisher: BGI 5131)
Titel: Arbeitsmaschinen zum Heben von Personen (bisher: BGI 5131)
Normgeber: Bund
Amtliche Abkürzung: DGUV Information 209-075
Gliederungs-Nr.: [keine Angabe]
Normtyp: Satzung

Abschnitt 18.3 – Bestimmungsgemäße Benutzung

  • Beachtung der zulässigen Belastung

  • Notendhalteeinrichtungen nicht betriebsmäßig anfahren

  • PAM-Anschlagmittel nicht für Lastentransport benutzen

  • bei Elektroarbeiten: PAM isoliert aufhängen

  • kein Verlassen des Hebezeugbedienstandes, wenn das PAM besetzt ist

  • Hebezeuge (Winden, Krane) verwenden, die für den Personentransport zugelassen sind

  • Belastung von Auslegern entsprechend der Tabelle am Ausleger und der Bedienungsanleitung; Sicherung der Gewichte

  • Sicherung der Fahrrollen und Schwenkarme

  • Benutzung von PSA gegen Absturz bei Gefahr des Verfangens, des Kippens oder des Herausrutschens