DGUV Information 209-075 - Arbeitsmaschinen zum Heben von Personen (bisher: BGI ...

Online-Shop für Schriften

Jetzt bei uns im Shop bestellen

Jetzt bestellen
Abschnitt 10.2, Mitgliedschaft, Beiträge, Versicherungsschut...
Abschnitt 10.2
Arbeitsmaschinen zum Heben von Personen (bisher: BGI 5131)
Titel: Arbeitsmaschinen zum Heben von Personen (bisher: BGI 5131)
Normgeber: Bund
Amtliche Abkürzung: DGUV Information 209-075
Gliederungs-Nr.: [keine Angabe]
Normtyp: Satzung

Abschnitt 10.2 – Mitgliedschaft, Beiträge, Versicherungsschutz usw.

(Anschriften siehe Rückseite)

BG-Mitgliedsnummer:zeile
Datum der Übergabe:zeile

Teleskopmaschinen mit Arbeitskorb

Teleskopmaschinen sind Maschinen mit unterschiedlichen Anbauteilen in veränderlicher Reichweite und schwenkbarem Oberwagen.

Die Bedienung von Teleskopmaschinen mit angebauten Arbeitskörben erfolgt in der Regel vom Arbeitskorb aus.

Anbauteile:

Arbeitsplattform, Gabelzinken, Winde usw.

Oberwagen schwenkbar > 5: Einstufung als Kran

Oberwagen schwenkbar < 5: Einstufung als Flurförderzeug (FFZ)