DGUV Information 209-074 - Industrieroboter (DGUV Information 209-074)

Online-Shop für Schriften

Jetzt bei uns im Shop bestellen

Jetzt bestellen
Anhang 5, Beispiel einer Montageanleitung nach Anhang VI, RL...
Anhang 5
Industrieroboter (DGUV Information 209-074)

Anhangteil

Titel: Industrieroboter (DGUV Information 209-074)
Normgeber: Bund
Amtliche Abkürzung: DGUV Information 209-074
Gliederungs-Nr.: [keine Angabe]
Normtyp: Satzung

Anhang 5 – Beispiel einer Montageanleitung nach Anhang VI, RL 2006/42/EG (Auszug)

Produktbezeichnung:6-Achs Industrieroboter
Modell:Herkules 500
Handelsbezeichnung:H 500-6

Nachfolgende Anleitung gibt dem, der oben genannte unvollständige Maschine in eine Maschine einbaut oder mit anderen Teilen zu einer vollständigen Maschine zusammenbaut, die notwendigen Informationen, insbesondere über die sicherheitsrelevanten Schnittstellen, für den ordnungsgemäßen Zusammenbau ohne Beeinträchtigung der Sicherheit und Gesundheit von Personen.

Zusätzlich zu dieser Montageanleitung sind die relevanten europäischen Richtlinien und nationalen Vorschriften zu beachten.

Inhalt der Montageanleitung
1.Grundlegende Sicherheitsvorschriften
2.Bestimmungsgemäßer Gebrauch
3.Technische Daten
4.Umgebungsbedingungen
5.Fundament und Unterbau
6.Toolanbau
7.Lastgrenzen
8.Netzanschlussbedingungen
9.Sicherheitsgerichtete Funktionen
10.Stopparten und Anhaltewege
11.Betriebsarten
12.Not-Halt
13.Sicherheitshalt
14.Externe Zustimmung
15.Schutzeinrichtungen
16.Verriegelung trennender Schutzeinrichtungen
17.Beschreibung der physikalischen Schnittstellen für sicherheitsrelevante Signale
18.Performance Level und Steuerungskategorie

Zur Übereinstimmung mit den grundsätzlichen Anforderungen der EG-Maschinenrichtlinie wird empfohlen, die beiden Normen für Industrieroboter-Sicherheitsanforderungen EN ISO 10218-1 und EN ISO 10218-2 anzuwenden.

Die Montageanleitung verbleibt zusammen mit der Einbauerklärung bei der unvollständigen Maschine bis zu deren Einbau in die vollständige Maschine und ist danach den technischen Unterlagen der vollständigen Maschine beizufügen.

No news available.