DGUV Information 214-029 - Sicheres Arbeiten bei der Tankfahrzeug-Innenreinigung...

Online-Shop für Schriften

Jetzt bei uns im Shop bestellen

Jetzt bestellen
Abschnitt 8.3, Ortsveränderliche elektrische Betriebsmittel
Abschnitt 8.3
Sicheres Arbeiten bei der Tankfahrzeug-Innenreinigung (bisher: BGI 5091)
Titel: Sicheres Arbeiten bei der Tankfahrzeug-Innenreinigung (bisher: BGI 5091)
Normgeber: Bund
Amtliche Abkürzung: DGUV Information 214-029
Gliederungs-Nr.: [keine Angabe]
Normtyp: Satzung

Abschnitt 8.3 – Ortsveränderliche elektrische Betriebsmittel

Ortsveränderliche elektrische Betriebsmittel in Tankfahrzeug-Innenreinigungsanlagen sind z.B. Kabellampen, aber auch Flüssigkeitsstrahler.

Es besteht Verletzungsgefahr durch Stromschlag. Deshalb müssen elektrische Betriebsmittel grundsätzlich einen Schutz gegen direktes Berühren aufweisen. Hinweise hierzu finden sich in der BGI 594 "Einsatz von elektrischen Betriebsmitteln bei erhöhter elektrischer Gefährdung".

BGI 594