DGUV Information 208-028 - Fahrtreppen und Fahrsteige Teil 1: Sicherer Betrieb (...

Online-Shop für Schriften

Jetzt bei uns im Shop bestellen

Jetzt bestellen
Anhang 4, Vorschriften und Regeln
Anhang 4
Fahrtreppen und Fahrsteige Teil 1: Sicherer Betrieb (bisher: BGI 5069-1)

Anhangteil

Titel: Fahrtreppen und Fahrsteige Teil 1: Sicherer Betrieb (bisher: BGI 5069-1)
Normgeber: Bund
Amtliche Abkürzung: DGUV Information 208-028
Gliederungs-Nr.: [keine Angabe]
Normtyp: Satzung

Anhang 4 – Vorschriften und Regeln

Nachstehend sind die insbesondere zu beachtenden einschlägigen Vorschriften und Regeln zusammengestellt:

1.
Gesetze/Verordnungen

Bezugsquelle:

Buchhandel

oder

Carl Heymanns Verlag, Luxemburger Straße 449, 50939 Köln

E-Mail: info@wolterskluwer.de

Internet: www.arbeitssicherheit.de

Arbeitsschutzgesetz (ArbSchG),

Arbeitsstättenverordnung (ArbStättV) mit Arbeitsstätten-Regeln (ASR), insbesondere

  • ASR A 1.3 Sicherheitskennzeichnung,

  • ASR A 1.8 Verkehrswege,

Betriebssicherheitsverordnung (BetrSichV).

2.
Berufsgenossenschaftliche Vorschriften, Regeln, Informationen für Sicherheit und Gesundheit bei der Arbeit sowie und Berufsgenossenschaftliche Grundsätze

Bezugsquelle:

zuständiger Unfallversicherungsträger

oder

Carl Heymanns Verlag, Luxemburger Straße 449, 50939 Köln

E-Mail: info@wolterskluwer.de

Internet: www.arbeitssicherheit.de

  • Unfallverhütungsvorschrift

    Grundsätze der Prävention (BGV A1),

    Elektrische Anlagen und Betriebsmittel (BGV A3),

  • BG-Regel

    Grundsätze der Prävention (BGR A1),

    Arbeiten unter Spannung an elektrischen Anlagen und Betriebsmitteln (BGR A3)

  • BG-Information

    Brandschutz bei feuergefährlichen Arbeiten (BGI 563).

3.
DIN-Normen

Bezugsquelle:

Beuth Verlag GmbH

Burggrafenstraße 6, 10787 Berlin

DIN EN 115Sicherheitsregeln für die Konstruktion und den Einbau von Fahrtreppen und Fahrsteigen,
DIN EN 1929-2Anforderungen, Prüfungen und Instandhaltung für Einkaufswagen mit oder ohne Kindersitz, geeignet für den Gebrauch auf Personenfahrsteigen,
DIN EN 1929-4Anforderungen und Prüfungen für Einkaufswagen mit zusätzliche(n)
Ablage(n), mit oder ohne Kindersitz, geeignet für den Gebrauch auf Personenfahrsteigen,
DIN 32601-3Einkaufswagen mit Ladefläche zum Transport auf Fahrsteigen.

4.
VdTÜV-Merkblätter

Bezugsquelle: http://www.vdtuev.de/publikationen/merkblaetter

VdTÜV MB 1504 Grundsätze für die Prüfung von Fahrtreppen und Fahrsteigen.